none
Windows Storage Server 2008 r2 Essentials und SBS 2003 (als DC) User aus Domänegruppe werden nicht importiert.

    Dotaz

  • Hallo Zusammen,

    Ich habe einen "neuen"

    Windows Storage Server 2008 r2 Essentials

    und einen vorhandenen Small Business Server 2003 der als DC läuft.

    Mein Problem:

    Der WSS 2008 möchte keine User importieren.

    Ich habe auf dem SBS 2003 eine neue Gruppe unter Domain.local->MyBusiness->SecurityGroup mit

    dem Namen AuroraBenutzer

    und Gruppenbereich Lokal (in der Domäne)

    und Gruppentyp Sicherheit

    angelegt.

    Dieser Gruppe habe ich dann 15 User aus Domain.local/MyBusiness/Users/SBSUsers hinzugefügt.

    Siehe:

    http://www.infotip-newsletter.de/forum/EigenschaftenGruppe.JPG

    Nun weiter beim WSS 2008 r2:

    Dort bin ich im Dashboard auf Servereinstellungen -> Domäne und bin der Domäne beigetreten.

    Anschließen habe ich gesagt Gruppe "AuroraBenutzer" importieren.

    Siehe:

    http://www.infotip-newsletter.de/forum/Dashboard.JPG

    (Habe extra eine Gruppe "AuroraBenutzer" gemacht da die Gruppe "Benutzer" mit 57 Usern zuviele hätte (Der WSS 2008 r2 E unterstützt ja nur 25)

    Dann noch ein Neustart und schwupp... ich war in der Domäne, aber leider werden keine User importiert in das Dashboard.

    Dann habe ich das gleiche nochmal mit der Gruppe "Administratoren" gemacht und siehe da:

    http://www.infotip-newsletter.de/forum/Dashboard2.JPG

    Es geht.

    Dann bin ich dazu übergegangen und habe der Gruppe "Administratoren" auf dem SBS einen User hinzugefügt.

    Habe dann nochmal den WSS 2008 aus der Domäne genommen und wieder reingenommen... und siehe da:

    Administratoren lassen sich (nachdem der User hinzugefügt wurde) nicht mehr importieren.

    Also habe ich den User wieder auf dem SBS 2003 aus der Gruppe Administratoren rausgenommen und schwupp konnte ich die Gruppe Administratoren auf dem WSS 2008 wieder importieren.

    Also muss (meiner Meinung nach) irgendwas mit den Usern des SBS 2003 sein.

    Also habe ich mal direkt in der AD vom SBS 2003 einen User unter Domain.local/Users erstellt und diesen der Gruppe Administratoren hinzugefügt.

    Gleiches Thema, Gruppe Administratoren lassen sich nicht mehr importieren... ist er wieder raus, geht es wieder...

    Also... was kann es sein?

    Ist da ein Rechteproblem?!

    Ich weiß langsam nicht mehr weiter.

    Ach so, noch zur info... auch das Importieren der Gruppe per Powershell über Set-WSSGroup -importgroup klappt nicht (gleiches verhalten - keine User)

    Irgendeiner eine Idee?

    LG

    Andre

    22. února 2012 12:37