none
Ich kann das Outlook-Profil nicht löschen, weil ich in der Systemsteuerung "E-Mail" nicht finde und auch nicht den Ort, an dem das Outlook-Profil ist

    Frage

  • Outlook Exchange Problem

    Ich kann das Outlook-Profil nicht löschen, weil ich in der Systemsteuerung "E-Mail" nicht finde und auch nicht den Ort, an dem das Outlook-Profil ist.

    Ich habe auf meinen ganz neuen Surface Outlook 2007 installiert. Ich habe auf meinen Laptops Exchange und habe deshalb überall (auch auf meinem iphone) die aktuellen Outlook-Daten (mails, Kalender, Kontakte). Und ich wollte das auch so auf dem surface haben. Mein Fehler ist wohl, dass ich als erstes E-Mail-Konto mein Exchange-Konto eingegeben habe. Und seitdem hänge ich in einer Schleife, aus der ich nicht mehr rauskomme und Outlook nicht mehr geöffnet werden kann:

    Ich öffne Outlook 2007. Links oben erscheint ein kleines Fenster: Outlook wird konfiguriert. Klicke ich darauf, kommt ein neues Fenster: Es steht keine Verbindung mit Microsoft Exchange zur Verfügung. Outlook muss im Onlinemodus oder verbunden sein, um diesen Vorgang abzuschließen. Dann öffnet sich ein Fenster "Microsoft Exchange". Also trage ich den Server ein und das Postfach, nach dem gefragt wird: Antwort: Ihre Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden. Die Datei "C:\Users\Serge\AppData\Local\Microsoft\Oulook\oulook.ost" ist keine Datei für Offline-Ordner. Ergebnis: Ich habe da Outlook-Profil wohl nicht gelöscht.

    Ich kann das Outlook-Profil nicht löschen, weil ich in der Systemsteuerung "E-Mail" nicht finde und auch nicht den Ort, an dem das Outlook-Profil ist.

    Ich habe Microsoft Office deinstalliert, aber der Fehler kam nach der erneuten Installation wieder.

    Mir ist wichtig, dass Outlook 2007 wieder  normal funktioniert. Und schön wäre es, wenn auch Exchange funktionieren würde.

    Gruß vielen Dank!

    Dienstag, 25. Juni 2013 11:03

Alle Antworten