none
BitsTransfer mit Powershell als Scheduled Task

    Frage

  • Hallo!

    Ich habe ein Powershell Script, welches mir Dateien von einem Web-Server downloaded. Wenn ich diese Script über die Powershell aufrufe funktioniert alles wie erwartet. Es wird ein Job angelegt und der Download direkt gestartet. Konfiguriere ich einen Scheduled Task wird nur der Job angelegt aber irgendwie scheint der Job keine Dateien zur enthalten und ist im Status "Suspended". Ich muss dann eine Powershell öffnen und mit "Add-BitsFile" die Datei hinzufügen und dann mit "Get-BitsTransfer | Resume-BitsTransfer" die Download wieder starten.

     

    Hier das Script BITS-Transfer2.ps1:

    cls
    
    $servers = "192.168.1.10"
    
    foreach ($server in $servers) {
    
    	New-Item \\$server\e$\test -type Directory
    
    	Start-BitsTransfer http://itweb:80/hostupdate/test.zip -Destination \\$server\d$ -Priority normal
    	
    	
    	
    	
    }	


    Die .bat Datei, die ich im Scheduler aufrufe:

    C:\WINDOWS\system32\windowspowershell\v1.0\powershell.exe " & "E:\Powershell\BITS-Transfer2.ps1 "


    Ich frage mich einfach nur warum das Script ansich funktioniert nur als Scheduled Task nicht.

    Donnerstag, 17. November 2011 08:58

Antworten

  • Ich kenne mich mit Bits nicht aus, aber wenn etwas mit Sheduled task nicht funktioniert sind das meist rechte probleme.

    Mit welchem User wird dein Task gestartet ?

    Ändere mal deine Startzeile so:

    PowerShell.exe -Command "E:\Powershell\BITS-Transfer2.ps1 " -ExecutionPolicy Bypass
    

    Die angabe vom kompletten Pfad zur PowerShell exe ist nicht nötig!


    Please click “Mark as Answer” on the post that helps you. Thank you ;-)) Bitte markiere hilfreiche Beiträge von mir als "Hilfreich" und Beiträge die deine Frage ganz oder teilweise beantwortet haben als "Antwort". Das wäre Nett :-))
    Mittwoch, 11. Januar 2012 12:01

Alle Antworten

  • Ich kenne mich mit Bits nicht aus, aber wenn etwas mit Sheduled task nicht funktioniert sind das meist rechte probleme.

    Mit welchem User wird dein Task gestartet ?

    Ändere mal deine Startzeile so:

    PowerShell.exe -Command "E:\Powershell\BITS-Transfer2.ps1 " -ExecutionPolicy Bypass
    

    Die angabe vom kompletten Pfad zur PowerShell exe ist nicht nötig!


    Please click “Mark as Answer” on the post that helps you. Thank you ;-)) Bitte markiere hilfreiche Beiträge von mir als "Hilfreich" und Beiträge die deine Frage ganz oder teilweise beantwortet haben als "Antwort". Das wäre Nett :-))
    Mittwoch, 11. Januar 2012 12:01
  • Meine Antwort von oben ist richtig ! Thread kann geschlossen werden!
    Siehe: http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/ITCG/thread/30a1262a-db87-4c18-ab67-81122d263a5f/#30a1262a-db87-4c18-ab67-81122d263a5f

    Please click “Mark as Answer” if my post answers your question and click “Vote As Helpful” if my Post helps you.
    Bitte markiere hilfreiche Beiträge von mir als “Als Hilfreich bewerten” und Beiträge die deine Frage ganz oder teilweise beantwortet haben als “Als Antwort markieren”.
    My PowerShell Blog http://www.admin-source.info
    [string](0..21|%{[char][int]([int]("{0:d}" -f 0x28)+('755964655967-86965747271757624-8796158066061').substring(($_*2),2))})-replace' '
    German ? Come to German PowerShell Forum!

    Montag, 7. Januar 2013 07:11