none
Daten im Netzlaufwerk werden sporadisch erst nach der manuellen Aktuallisierung angezeigt (DFS-Freigabe)

    Frage

  • Hallo,

    meine Internetrecherche zu dem Thema brachte bisher keinen Erfolg.

    Eine Mitarbeiterin meldete sich das sie einen Ordner im Netzlaufwerk nicht hat, ihre Kollegin allerdings schon. Der Ordner wurde schon vor 4 Monaten erstellt. Es hat sich herausgestellt das erst durch das drücken von F5 der Ordner angezeigt wurde.
    Die Mitarbeitern meinte noch das es auch häufiger vorkommt das wenn eine Datei/Ordner im Netzlaufwerk angelegt wird diese erst nach ein paar Minuten Verzögerung bei den anderen Mitarbeitern erscheint.

    Gibt es Einstellmöglichkeiten bzgl. der Anzeige, evtl. in den DFS-Einstellungen? Zumindest ist mir bsiher soetwas noch nicht aufgefallen.

    Server: Windows 2008 R2 Std. SP1, Ordnerfreigaben via DFS Namespace
    Clients: Windows 7 Enterprise SP1

    Dienstag, 20. November 2012 12:56

Antworten

Alle Antworten