none
Word 2010 -> neues Dokument NICHT in neuem Programm-Fenster starten

    Frage

  • Hallo zusammen,

    ich finde keine Möglichkeit, Word 2010 zu sagen, dass ein neues Dokument (Datei -> neu) NICHT in einem neuen Programm-Fenster, sondern wie "früher" in einem neuen Dokument innerhalb der bereits gestarteten Word-Instanz geöffnet werden soll.

    Hat jemand eine Idee, wo ich da suchen / fummeln kann ?

    Grüße,

    Markus

    Mittwoch, 7. März 2012 09:01

Antworten

  • Hallo Markus,

    du kannst dies in Word 2010 folgendermaßen einstellen:
    Datei -> Optionen -> Erweitert -> Im Register "Ansicht" den Haken entfernen bei der Option "Zeige alle Fenster in der Taskbar"

    Über das Menü "Fenster" kannst du nun die verschiedenen Textdokumente nach Belieben anordnen, z.B. untereinander oder nebeneinander. Das erlaubt dir dann auch ein komfortables Vergleichen der Texte.

    Viele Grüße,
    Hedayatollah Hosseini
    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    Disclaimer:
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können.
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über die TechNet Hotline:

    TechNet Hotline: Schnelle & kompetente Hilfe für IT-Pros: kostenfrei!

    Es gelten für die TechNet Hotline und dieses Posting diese Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zur Datensicherheit sowie die gesonderten Nutzungsbedingungen für die TechNet Hotline.

    • Als Antwort markiert Schubo Donnerstag, 8. März 2012 16:22
    Donnerstag, 8. März 2012 16:06

Alle Antworten

  • Hallo Markus,

    du kannst dies in Word 2010 folgendermaßen einstellen:
    Datei -> Optionen -> Erweitert -> Im Register "Ansicht" den Haken entfernen bei der Option "Zeige alle Fenster in der Taskbar"

    Über das Menü "Fenster" kannst du nun die verschiedenen Textdokumente nach Belieben anordnen, z.B. untereinander oder nebeneinander. Das erlaubt dir dann auch ein komfortables Vergleichen der Texte.

    Viele Grüße,
    Hedayatollah Hosseini
    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    Disclaimer:
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr zeitverzögert antworten können.
    Bitte nutzen Sie für Rückfragen oder neue Fragen den telefonischen Weg über die TechNet Hotline:

    TechNet Hotline: Schnelle & kompetente Hilfe für IT-Pros: kostenfrei!

    Es gelten für die TechNet Hotline und dieses Posting diese Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zur Datensicherheit sowie die gesonderten Nutzungsbedingungen für die TechNet Hotline.

    • Als Antwort markiert Schubo Donnerstag, 8. März 2012 16:22
    Donnerstag, 8. März 2012 16:06
  • Servus Hedayatollah,

    vielen Dank ! Das war es was ich gesucht habe ! Merci beaucoup !

    Grüße und schönen Abend noch,

    Markus

    Donnerstag, 8. März 2012 16:22
  • Hallo,

    das funktioniert ja. Wenn ich das neue Dokument aber über

    einen LINK öffne, wird dennoch eine neue Instanz gestartet.

    Gibt es auch dafür eine Lösung?

    Im übrigen dauert der Startvorgang dann viel zu lange (10-20 s).

    Das dauerte mit der alten Version nur 1-2 s. 

    Donnerstag, 16. Januar 2014 11:50