none
Remote Desktop - Zugriffsbeschränkungen

    Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe auf einem Win 2008 R2 Server einen Terminal Server aufgebaut. Auf diesem läuft ein Programm, auf das die Mitarbeiter per RDP Sitzung zugreifen können. Dieses wurde per RemoteApp erstellt.

    Nun habe ich per Gruppenrichtlinie den Server "dicht" gemacht, sprich die Benutzer haben kein Zugriff auf die lokalen Laufwerk und weitere Beschränkungen -dies funktioniert auch gut.

    Nur wenn ich mich per RDP auf den Server schalte um Wartung etc. durchzuführen hat eben auch der Admin diese Beschränkungen. Somit muss aktuell die Richtlinie deaktiviert werden um bspw. Updates zu installieren.

    Dies ist natürlich keine optimale Lösung. Nun meine Frage, wie kann ich bestimmte User wie den Admin von diesen Beschränkungen ausklammern ? Die Richtlinie ist direkt dem Computer Konto des TerminalServers zugeordnet.


    Vielen Dank

    Donnerstag, 21. Februar 2013 14:25

Antworten

Alle Antworten