none
IE9: Smartscreen-Filter via GPO aktivieren

    Frage

  • Hallo Forengemeinde!

    Ich habe Probleme den SmartScreen-Filter des IE9 auf Client-PCs (Win 7) via GPO zu aktivieren.
    Folgende Einstellungen habe ich ausprobiert:

    Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/Windows-Komponenten/Internet Explorer
    => Verwalten von SmartScreen-Filter deaktivieren => Aktiviert
    => SmartScreen-Filtermodus auswählen => Ein

    Windows-Komponenten/Internet Explorer/Internetsystemsteuerung/Sicherheitsseite/Internetzoneshow
    => SmartScreen-Filter verwenden => Aktiviert

    Dasselbe habe ich auch noch mal in der Benutzerkonfiguration getestet.

    Leider bleiben die Clients von allen Einstellungen unbeeindruckt, der SmartScreen-Filter auf den Clients ist nicht eingeschaltet.

    Alle anderen in dieser GPO gemachten Einstellungen (Liste zugelassener PopUps, Änderungen der Proxyeinstellungen deaktivieren, etc.) werden von den Clients angewendet.

    Hat dazu evtl. jemand eine Idee?

    Vielen Dank im Voraus

    TJ Hooker

    Dienstag, 23. Juli 2013 09:02

Antworten

  • Vielleicht ist das mein Problem?

    Gut möglich. Schau halt am Client nach, wo in der Registry der Wert gesetzt wird mit deiner Policy.

    Bei mir sieht das nämlich so aus:
    (unter Computerkonfiguration\Richtlinien\Adminstrative Vorlagen\Windows-Komponenten/Internet Explorer

    Nutzt du den Central Store, oder lokale admx/adml Dateien? Falls ersteres, wurde der seit Windows Vista und IE8 denn mal aktualisiert? ;)

    Bye Norbert

    • Als Antwort markiert T.J. Hooker Dienstag, 23. Juli 2013 10:45
    Dienstag, 23. Juli 2013 10:16

Alle Antworten

  • Überprüfung durch den SmartScreen-Filters aktivieren

    Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/Windows-Komponenten/Internet Explorer/Internetsystemsteuerung/Sicherheitsseite/Sperrung der Zone des Internets


    Tschö
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
    Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool: www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    Dienstag, 23. Juli 2013 09:14
  • Du hast aber auch den für den IE9 konfiguriert und nicht den für den IE8? ;)
    Dienstag, 23. Juli 2013 09:15
  • Hi!

    @Mark: Vielen Dank! Aber auch diese Einstelung führt leider nicht dazu, dass der Filter auf den Clients aktiviert wird. Oder schaue ich nur falsch? im IE unter EXTRAS-SMARTSCREEN-FILTER taucht bei mir nach wie vor auf "SmartScreen-Filter einschalten", woraus ich schließe, dass er derzeit NICHT eingeschaltet ist?!

    @Norbert: Vielleicht oute ich mich jetzt als ..., aber ich verstehe nicht was Du meinst?!

    VG

    TJ Hooker

    Dienstag, 23. Juli 2013 09:43

  • @Norbert: Vielleicht oute ich mich jetzt als ..., aber ich verstehe nicht was Du meinst?!

    So unverständlich war meine Frage doch nicht, oder? Siehe screenshot (aufgenommen auf meinem Windows 7)

    Dienstag, 23. Juli 2013 09:50
  • Vielleicht ist das mein Problem? Bei mir sieht das nämlich so aus:
    (unter Computerkonfiguration\Richtlinien\Adminstrative Vorlagen\Windows-Komponenten/Internet Explorer

    TJ Hooker

    Dienstag, 23. Juli 2013 10:03
  • Vielleicht ist das mein Problem?

    Gut möglich. Schau halt am Client nach, wo in der Registry der Wert gesetzt wird mit deiner Policy.

    Bei mir sieht das nämlich so aus:
    (unter Computerkonfiguration\Richtlinien\Adminstrative Vorlagen\Windows-Komponenten/Internet Explorer

    Nutzt du den Central Store, oder lokale admx/adml Dateien? Falls ersteres, wurde der seit Windows Vista und IE8 denn mal aktualisiert? ;)

    Bye Norbert

    • Als Antwort markiert T.J. Hooker Dienstag, 23. Juli 2013 10:45
    Dienstag, 23. Juli 2013 10:16
  • Der Gedanke mit dem Central Store und den vlt. (zu) alten ADMX/ADML´s ist mir auch 3 Sekunden nach dem Absenden der vorherigen Antwort gekommen...
    Ich lese mich gerade wieder in das Thema ein (damit habe ich mich nämlich in der Tat zuletzt vor langer Zeit beschäftigt) und schaue dann mal nach, ob ich für den IE9 wohl evtl. neuere Dateien benötige als ich habe...
    Bis hierhin auf jeden Fall schon mal DANKE!

    TJ Hooker

    Dienstag, 23. Juli 2013 10:23
  • http://www.gruppenrichtlinien.de/artikel/central-store-fuer-administrative-vorlagen/

    Dort gibts eine Batch, die dir die Erstellung/Aktualisierung ggf. abnehmen kann.

    if not exist %logonserver%\sysvol\%userdnsdomain%\policies\PolicyDefinitions\. md %logonserver%\sysvol\%userdnsdomain%\policies\PolicyDefinitions
    if not exist %logonserver%\sysvol\%userdnsdomain%\policies\PolicyDefinitions\de-DE\. md %logonserver%\sysvol\%userdnsdomain%\policies\PolicyDefinitions\de-DE
    copy %systemroot%\PolicyDefinitions\* %logonserver%\sysvol\%userdnsdomain%\policies\PolicyDefinitions
    copy %systemroot%\PolicyDefinitions\de-DE\* %logonserver%\sysvol\%userdnsdomain%\policies\PolicyDefinitions\de-DE

    Einfach auf dem Windows 7 als Domänenadmin ausführen, auf dem auch ein IE9 installiert ist. ;)

    Danach dann die GPMC nochmal neu starten.

    HTH

    Norbert


    Dienstag, 23. Juli 2013 10:25
  • Hi!

    Den Central Store hatte ich schon, aber hoffnungslos veraltete ADMX-Dateien. Ich habe diese nun aktualisiert und schon sieht´s a) aus wie bei Dir und b) funktioniert´s.

    VIELEN DANK!

    TJ Hooker

    Dienstag, 23. Juli 2013 10:45
  • Alles klar. Danke für die Rückmeldung.

    Bye

    Norbert

    Dienstag, 23. Juli 2013 11:27