none
IIS 7 mehrere SSL Webseiten mit Comodo Wildcard

    Frage

  • Infrastruktur:

    IIS 7 mit Windows 2008 R2

    Ich will folgendes erreichen:

    Ich habe eine Comodo Wildcard Zertifikat *.meinefirma.com

    Man kann damit maximal 2 Subdomains.

    Ich will auf dem IIS mehrere Webseiten mit SSL verschlüsseln. Alle sollen auf dem selben Port laufen 443

    Beispiel: Webseiten

                   Https://shop.meinefirma.com

                   Https://Test.meinefirma.com

                  Https://test.shop.meinefirma.com

                  https://fun.meinefirma.com

    Nun es sollte doch irgendwie möglich sein mit einem Wildcard mehrere SSL WEbseiten auf dem IIS zu betreiben. Ich hatte mit mehrere Leuten schon Kontakt keiner weiss so eine richtige Lösung.

    Den mein Problem ist Der Externe DNS Eintrag mit der NAT zeigt auf den Server. Normalerweise macht der IIS bei normalen HTTP Seiten mit dem Hostheader im Bindings wohin die WEbseite geht.

    Bei einer SSL Seite kann ich das nicht einstellen.

    Wie löse ich die Situation am besten?

    Freitag, 20. Juli 2012 14:31

Antworten

  • Im Endeffekt war das Problem das ich kein Hostheader Eintrag machen konnte für die SSL Seiten.

    Dieses Problem kann man folgendermassen lösen:

    MMC -> Zertifikate auswählen -> Computerkonto -> Eigenschaften Wildcard Zertfikat ->  Friendly name -> Sollte genau so stehen

    *.firma.com (je nach dem auf was es ausgestellt wurde)

    Dann erste sind felder bei einer Https Seiten configuration nicht mehr grau und mann kann einen Hostheader Eintrag machen. Wichtig die Hersteller von Wildcard Zert austeller erlauben in der Regel nur eine Subdomain.

    Bsp: seite.firma.com

    Gruss und Fall kann nun als gelöst markiert werden. Macht ihr das oder muss ich das? 

    • Als Antwort markiert Hans.schelter Mittwoch, 23. Januar 2013 08:21
    Mittwoch, 23. Januar 2013 08:21

Alle Antworten