none
Windows 7 parallel zu XP installieren

    Question

  • Hallo,

    ich habe schon ewig (zuletzt bei OS/2) nicht mehr mit zwei parallelen Systempartition gearbeitet. Ich habe XP in einer primären Partition und habe dahinter noch eine leere primäre Partition unformatiert und ohne Laufwerksbuchstabe, in der Windows 7 Prof. Systembuilder installiert werden soll. Dahinter liegt noch eine erweiterte Partition mit zwei logischen Partition.

    Ich hoffe das Windows 7 mir bei der Installation als Ziel auch die leere primäre Partition anbietet und dabei einen Bootmanager installiert, der mich zwischen Windows 7 und XP wählen läßt und wenn ich beim Booten keine Taste drücke, dann nach einigen Sekunden eine vorher festgelegte Partition startet.

    Sehe ich das so richtig ?

     

     

     

    Monday, October 12, 2009 8:10 AM

Answers

  • Bernhardiner schreibselte am 01.Januar 1980

    > ch hoffe das Windows 7 mir bei der Installation als Ziel auch die
    > leere primäre Partition anbietet und dabei einen Bootmanager
    > installiert, der mich zwischen Windows 7 und XP wählen läßt und wenn
    > ich beim Booten keine Taste drücke, dann nach einigen Sekunden eine
    > vorher festgelegte Partition startet.
    >
    > Sehe ich das so richtig ?

    Ja.

    Michael H. Fischer
    • Marked as answer by Bernhardiner Monday, October 12, 2009 2:15 PM
    Monday, October 12, 2009 1:04 PM
  • Tach,
    wenn du die "benutzerdefinierte Installation" auswählst, kannst du das Ziellaufwerk
    selber bestimmen. Den Bootmanager kannst du nachträglich selber nach deinen
    Wünschen bearbeiten, hierzu kann ich dir das Tool "EasyBCD 1.7.2" empfehlen.

    Servus, die Luzi
    • Marked as answer by Bernhardiner Monday, October 12, 2009 2:15 PM
    Monday, October 12, 2009 2:04 PM

All replies

  • Bernhardiner schreibselte am 01.Januar 1980

    > ch hoffe das Windows 7 mir bei der Installation als Ziel auch die
    > leere primäre Partition anbietet und dabei einen Bootmanager
    > installiert, der mich zwischen Windows 7 und XP wählen läßt und wenn
    > ich beim Booten keine Taste drücke, dann nach einigen Sekunden eine
    > vorher festgelegte Partition startet.
    >
    > Sehe ich das so richtig ?

    Ja.

    Michael H. Fischer
    • Marked as answer by Bernhardiner Monday, October 12, 2009 2:15 PM
    Monday, October 12, 2009 1:04 PM
  • Tach,
    wenn du die "benutzerdefinierte Installation" auswählst, kannst du das Ziellaufwerk
    selber bestimmen. Den Bootmanager kannst du nachträglich selber nach deinen
    Wünschen bearbeiten, hierzu kann ich dir das Tool "EasyBCD 1.7.2" empfehlen.

    Servus, die Luzi
    • Marked as answer by Bernhardiner Monday, October 12, 2009 2:15 PM
    Monday, October 12, 2009 2:04 PM