none
SCCM und App-V

    Question

  • Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit App-V, ich habe auf einem Win7-Client den Sequenzer (Version 4.6 SP1) installiert. Dann habe ich ein neues Paket angelegt welches ich von "Q" auf "V" umgestellt habe. Auch den Installationspfad habe ich auf "V" umgestellt. Als nächstes habe ich den Application Virtualization Client  (Version 4.6 SP1) auf einem Client, auch auf das Laufwerk "V" installiert. Auf das Laufwerk "V" habe ich allerdings keinen Zugriff auf dem Client auf dem die App-V-Anwendung laufen soll. Anschliessend habe ich auf dem SCCM 2012 das APP-V-Paket einer Sammlung zugewiesen. Der Client bekommt auch das Paket und kann es sauber installieren. Wenn ich allerdings die Anwendung starten will kommt folgender Fehler: Der Verzeichnisname ist ungültig. Fehlercode: 4615186.1F701639-0000010B. Wenn ich mir die Verknüpfung des Programms anschaue dann steht bei Ziel: C:\Windows\CCM\VAppLauncher.exe /launch "Notepad++ 5.9.8.0"; bei "Ausführen" steht C:\Windows\CCM. Stimmt das so oder habe ich beim bauen des Paketes was falsch gemacht?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

    Viele Grüße

    Thomas

    Wednesday, March 28, 2012 3:36 PM

Answers

  • Hallo Torsten,

    ich habe die Tilde jetzt rausgemacht. Aber weder startet das Notepad noch bekomme ich über \\client\v$ Zugriff, kann es sein dass es daran liegt? Weil ihm vielleicht der Zugriff auf "V" fehlt?

    Viele Grüße

    Thomas

    • Marked as answer by Wagner Thomas Monday, April 02, 2012 6:35 AM
    Thursday, March 29, 2012 12:17 PM

All replies

  • Schau Dir doch mal die AppV-relevanten Logs (virtualapp.log, vapplauncher.log plus execmgr.log) und sftlog (http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc817103.aspx) an. Evtl wird dann das Problem klarer.

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Wednesday, March 28, 2012 3:58 PM
    Answerer
  • Hallo Torsten,

    das steht im Log bei der Ausführung:

    ---- Der Application Virtualization Client-Dienst, Version 4.6.1.20870, wurde gestartet. ----
    [03/29/2012 10:24:35:682 ???? INF] {tid=E7C:usr=Admin}
    Fehler beim Öffnen der virtuellen Registrierung (Registrierungsabschnitt: 9), rc: 07B01F0C-0000004A
    [03/29/2012 10:24:35:697 ???? INF] {tid=E7C}
    Fehler beim Öffnen der virtuellen Registrierung (Registrierungsabschnitt: 9), rc: 07B01F0C-0000004A
    [03/29/2012 10:24:35:713 SWAP INF] {hap=2:app=Notepad++ 5.9.8.0:tid=E7C:usr=Admin}
    Verstrichene Uploadzeit: 0,109 Sekunden
    [03/29/2012 10:24:35:900 SWAP ERR] {hap=2:app=Notepad++ 5.9.8.0:tid=E7C:usr=Admin}
    Der Client konnte V:\Notepad++_5.9.8\notepad++.exe nicht starten (Rückgabecode 1F701639-0000010B, letzter Fehler 0).
    [03/29/2012 10:24:36:040 TRAY ERR] {tid=AC4:usr=Admin}
    Application Virtualization Client konnte Notepad++ 5.9.8.0 nicht starten.
    Der Verzeichnisname ist ungültig.
    Fehlercode: 4615186-1F701639-0000010B

    Ich kann auf das Laufwerk "V" auch nicht zugreifen um zu sehen ob da das Paket wirklich liegt. Hast Du noch eine Idee?

    Viele Grüße

    Thomas

    Thursday, March 29, 2012 8:45 AM
  • Den 07B01F0C-0000004A-Fehler kannst Du laut http://www.appvirtguru.com/viewtopic.php?f=1&t=3617 ignorieren. Auf V: solltest Du über \\client\V$ zugreifen können. Eventuell hilft auch http://support.microsoft.com/kb/930639/en-us


    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Thursday, March 29, 2012 8:55 AM
    Answerer
  • Hallo Torsten,

    leider startet aber die Applikation nicht, sonst könnte ich das ganze schon ignorieren. In meiner OSD steht bei WorkingDir folgendes: <WORKINGDIR>%CSIDL_LOCAL_APPDATA~%\Temp\nppLocalization</WORKINGDIR>.

    Stinmmt das so?

    Über den Pfad \\Client\v$ komme ich auch nicht auf das Laufwerk.

    Viele Grüße

    Thomas

    Thursday, March 29, 2012 10:00 AM
  • In meiner OSD steht bei WorkingDir folgendes: <WORKINGDIR>%CSIDL_LOCAL_APPDATA~%\Temp\nppLocalization</WORKINGDIR>.

    Ich bin sicher kein Sequencing-Profi, aber die Tilde macht mich stutzig. Ich habe gerade mal in meinem OSD-File für Notepad++ geschaut und dort ist diese Tilde nicht vorhanden.

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Thursday, March 29, 2012 11:50 AM
    Answerer
  • Hallo Torsten,

    ich habe die Tilde jetzt rausgemacht. Aber weder startet das Notepad noch bekomme ich über \\client\v$ Zugriff, kann es sein dass es daran liegt? Weil ihm vielleicht der Zugriff auf "V" fehlt?

    Viele Grüße

    Thomas

    • Marked as answer by Wagner Thomas Monday, April 02, 2012 6:35 AM
    Thursday, March 29, 2012 12:17 PM