none
Aufgabe im Dateisystem wird nicht aktualsiert, wenn Anlagen vorhanden sind

    Вопрос

  • Hallo zusammen,

    ich habe hier ein Phänomen, welches ein Anwender hat und ich nicht tiefer dahinter steige.

    Ablauf:

    1. Erstelle eine Aufgabe in Outlook (2003/2010, Exchange 2010, Cache-Mode oder Online)
    2. Kopiere die Aufgabe in ein Verzeichnis im Dateisystem (Netzlaufwerk)
    3. Lösche die Aufgabe in Outlook
    4. Öffne die Aufgabe im Dateisystem mit Doppelklick
    5. Ändere den Text in der Aufgabe und wähle "Speichern & Schließen" -> Die .msg-Datei im Dateisystem wird aktualisiert
    6. Öffne die Aufgabe und füge eine Anlage ein, wähle "Speichern & Schließen"

    Ergebnis nach Schritt 6: Die Aufgabe im Dateisystem bleibt unverändert, stattdessen wird eine neue Aufgabe (mit Anlage) in Outlook erstellt.

    Dieses Verhalten ist laut Aussage des Anwenders erst sein 1-2 Tagen so, die letzten 3 Wochen konnten Anwender die Aufgaben im Dateisystem vollständig nutzen und dort auch die Anlagen ändern, was jetzt nicht mehr geht; die Aufgaben werden jetzt immer nach Outlook "aktualisiert". Seitens Exchange-Administration haben wir die Mailboxen von Ex2k3 nach Ex2010 verschoben. Um das als Ursache auszuschließen, habe ich das Postfach eines betroffenen Anwenders zurück nach Ex2k3 geschoben -> ohne Änderung des Verhaltens.

    Weitere Änderungen in unserer Infrastruktur sind mir nicht bekannt.

    Hat jemand eine Idee, wo ich noch suchen kann? Oder ist diese Arbeitsweise "by Design" und hätte die letzten 3 Wochen nicht anders funktionieren dürfen?

    Gruß


    Wolf


    • Изменено Wolf108 14 июня 2012 г. 8:28
    14 июня 2012 г. 8:24

Ответы

  • Um den Thread zu schließen und für die Nachwelt:

    Ich hatte Kontakt mit dem Premier-Support: Es handelt sich um ein Produkt-Problem (Outlook), welches seit 2007 bekannt und dokumentiert ist. Es gibt aber noch keinen (Hot-)Fix für das Problem. Dass die Aufgaben also in Outlook neu erstellt werden, ist zwar falsch/doof aber "by Design"; das vorherige Verhalten, was ich mir gewünscht hatte, hätte eigentlich nie auftreten dürfen.

    Wolf

    • Помечено в качестве ответа Wolf108 4 июля 2012 г. 6:23
    4 июля 2012 г. 6:23

Все ответы

  • Hallo,

    hast du in den letzten 3 Wochen irgendwelche Updates aufgespielt?


    Guido Over MCITP Server Administrator 2008

    14 июня 2012 г. 9:09
  • Hi,

    seitens Exchange-Administration nicht. Möglicherweise hat die Truppe, die den AD oder die Client-Umgebung managed, etwas eingespielt. Das kann ich aber so nicht sagen - muss ich nachhaken. Interessant wäre halt zu wissen, wie es bei anderen funktioniert (oder nicht) und ob der Client als Filetype-Handler sich plötzlich anders verhält. Immerhin öffne ich eine Outlook-Datei im File-System - warum biegt Outlook das Objekt in Richtung Exchange um und lässt es nicht dort, wo es ist. Da fehlt mir einfach die tiefere Kenntnis des Betriebssystems (WinXP) oder anderer Aspekte, die das beeinflussen. Ich habe sonst nur mit Exchange zu tun. :)

    Wolf


    • Изменено Wolf108 26 июня 2012 г. 6:38 Rechtschreibfehler gefunden
    14 июня 2012 г. 10:49
  • Um den Thread zu schließen und für die Nachwelt:

    Ich hatte Kontakt mit dem Premier-Support: Es handelt sich um ein Produkt-Problem (Outlook), welches seit 2007 bekannt und dokumentiert ist. Es gibt aber noch keinen (Hot-)Fix für das Problem. Dass die Aufgaben also in Outlook neu erstellt werden, ist zwar falsch/doof aber "by Design"; das vorherige Verhalten, was ich mir gewünscht hatte, hätte eigentlich nie auftreten dürfen.

    Wolf

    • Помечено в качестве ответа Wolf108 4 июля 2012 г. 6:23
    4 июля 2012 г. 6:23