none
Virtueller PC bleibt nach Windows-Startbildschirm stehen

    Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    zur Einordnung meiner Frage: Ich habe von Virtual PC wenig Ahnung ;-)

    Ich arbeitete mit Windows 7 Home Premium und habe die Virtual PC-Version für Windows 7 installiert. Ich muß nun mit einer Virtuellen Maschine mit Windows XP arbeiten,von der ich weiß, daß sie auf einem XP-Rechner problemlos läuft.

    Bei mir startet diese Virtuelle Maschine auch zunächst. Nach dem Windows XP-Startbildschirm kommt eine Meldung, daß Aktualisierungen für die Integrationskomponenten verfügbar seien. Egal ob ich dann auf "Aktualisieren" oder "Abbrechen" klicke, bleibt der Bildschirm schwarz und es gibt auch keine Festplattenaktivitäten mehr. Es kommt aber auch keine Fehlermeldung.

    Welchen Anfängerfehler mache ich? ;-)

    Schöne Grüße

    Claus

    Sonntag, 27. Februar 2011 17:34

Alle Antworten