none
Windows 8 - Hintergrundbild

    Frage

  • Hallo Ihr,

    in unserer Firma wird wert auf ein einheitliches Firmenhintergrundbild gelegt.

    Dieses wird seit je her per GPO verteilt / zugewiesen. Funktioniert problemlos bei Windows XP/Vista und Windows 7, letzteres nach einem Patch.

    Nun stehen wir kurz vor der Einführung von Windows 8 im Unternehmen / in einigen Abteilungen.

    Wir stehen gerade vor den letzten GPO-Tests und haben dabei festgestellt, dass das Hintergrundbild zwar am Client in der Theorie ankommt, allerdings auf dem Desktop nicht dargestellt wird.
    Wenn man auf dem Desktop mit der rechten Maustaste klickt und auf "Anpassen" drückt erscheint die Systemsteuerung /Darstellung und Apassung --> Anpassung. Unten ist der Punkt "Desktophintergrund". Hier wird allerdings das richtige Hintergrundbild angezeigt.

    Ich versteh das nicht woran das liegen könnte, dass die Vorschau passt, allerdings das alte Hintergrundbild verbleibt.
    Es ist quasi so, als ob sich das alte Hintergrundbild eingebrannt hat.

    GPO: Benutzerkonfig --> Richtlinien --> Administrative Vorlagen --> Desktop/Desktop --> Desktophintergrund
    \\domain\namespace\Ordner\hi.jpg (Domänenbasierter Namespace im 2008er - Modus)

    Würde mich freuen, wenn ihr mir kurz helfen könntet.

    Vielen dank

    Freitag, 7. Juni 2013 13:01

Antworten

Alle Antworten