locked
Windows Installer funktioniert nicht bei Win7 Professional 64bit RRS feed

  • Frage

  • Bei mir funktioniert der Windows Installer nicht mehr. Ich kann keine Programme installieren oder deinstallieren, die den Windows installer benötigen. Kann mir jemand helfen?
    • Verschoben Alex Pitulice Dienstag, 21. August 2012 12:40 Zusammenfuehrung Plan (aus:Windows 7 Installationsprobleme)
    Freitag, 11. Februar 2011 16:28

Alle Antworten

  • Am 11.02.2011 schrieb cl09:

    Bei mir funktioniert der Windows Installer nicht mehr. Ich kann keine Programme installieren oder deinstallieren, die den Windows installer benötigen. Kann mir jemand helfen?

    Welche Fehlermeldungen bekommst Du beim Versuch etwas zu installieren?
    Prüf ob der Windows Installer Dienst läuft bzw. wie die Startart
    eingestellt ist. Start > Ausführen > services.msc [ENTER].

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 11. Februar 2011 16:35
  • Der Pfad vom Dienst stimmt, Dienst läuft, steht auf automatisch und die Fehlermeldung lautet: Der Systemadministrator hat richtlinien erlassen diese Installation zu verhindern. oder bei anderen Installationen kommt: Auf den Windows installationsdienst kann nicht zugegriffen werden. Dies kann daran liegen, das der Windows Installationsdienst nicht richtig installiert ist.  Im Moment wollte ich einen neuen HP Drucker installieren und da tritt das Problem auf. Bei anderen Programmen kommt die gleiche Meldung. Den Installer habe ich auch schon neu registriert.

     

    Freitag, 11. Februar 2011 16:45
  • Am 11.02.2011 schrieb cl09:

    Der Pfad vom Dienst stimmt, Dienst läuft, steht auf automatisch und die Fehlermeldung lautet: Der Systemadministrator hat richtlinien erlassen diese Installation zu verhindern. oder bei anderen Installationen kommt: Auf den Windows installationsdienst kann nicht zugegriffen werden. Dies kann daran liegen, das der Windows Installationsdienst nicht richtig installiert ist.  Im Moment wollte ich einen neuen HP Drucker installieren und da tritt das Problem auf. Bei anderen Programmen kommt die gleiche Meldung. Den Installer habe ich auch schon neu registriert.

    Was davon hast Du schon alles ausprobiert?
    http://beqiraj.com/windows/installer/tipps/index.asp

    Laß ein sfc /scannow in einer administrativen Commandline laufen.
    Werden Fehler ausgegeben?

    Seit wann hast Du den o.g. Fehler? Evtl. hilft dir die
    Systemwiederherstellung. Welche Sicherheitssoftware ist installiert?

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 11. Februar 2011 17:21
  • sfc /scannow gibt das aus:

     

    Überprüfungsphase der Systemsuche wird gestartet.

    Überprüfung 100 % abgeschlossen.

    Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und konnte

    einige der Dateien nicht reparieren. Details finden Sie in der Datei

    "CBS.Log" (windir\Logs\CBS\CBS.log), z.B. "C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log".

     

    Die Änderungen durch die Systemdateireparatur werden nach dem

    nächsten Neustart wirksam.



    Systemwiederherstellung schlägt bei jedem Wiederherstellungpunkt fehl.

    Ich habe Norton 360 als Schutzsoftware. Der Fehler ist schon lange.

    Freitag, 11. Februar 2011 17:37
  • Am 11.02.2011 schrieb cl09:

    sfc /scannow gibt das aus:
    Überprüfungsphase der Systemsuche wird gestartet.

    Überprüfung 100 % abgeschlossen.

    Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und konnte

    einige der Dateien nicht reparieren. Details finden Sie in der Datei

    "CBS.Log" (windir\Logs\CBS\CBS.log), z.B. "C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log".

    Die CBS.log kannst Du auf dein Skydrive uploaden und den Link hier
    posten. Wie das geht, steht hier:
    http://social.answers.microsoft.com/Forums/de-DE/w7networkde/thread/af6c55f1-0e82-460e-babb-794ff26e5698

    Die Änderungen durch die Systemdateireparatur werden nach dem

    nächsten Neustart wirksam.

    Hast Du neu gestartet?

    Systemwiederherstellung schlägt bei jedem Wiederherstellungpunkt fehl.

    Oje, da ist wohl mehr im argen.

    Ich habe Norton 360 als Schutzsoftware. Der Fehler ist schon lange.

    Bitte deinstalliere die SW rückstandsfrei. Es gibt von Norton ein
    Removal Tool, das mußt Du nach der Deinstallation auch noch benutzen.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 11. Februar 2011 17:43
  • Die CBS Log ist hier .

    Ich habe neugestartet.

    Die Wiederherherstellung geht bei mir schon immer nicht, also kein Problem.

    Mit Norton 360 kann es nicht zusammenhängen, da ich Norton 360 schon auf 2 anderen PC`s draufhabe und dort der Windows Installer funktioniert.

    Von dem Link http://beqiraj.com/windows/installer/tipps/index.asp denn du mir weiter oben geschickt hast, habe ich alles gemacht außer im Abgesicherten Modus neu zu registrieren und im Abgesicherten Modus über den Befehl attrib -r -s -h %Windir%\system32\dllcache neuzuinstallieren.

    Freitag, 11. Februar 2011 19:21
  • Am 11.02.2011 schrieb cl09:

    Die CBS Log ist hier <http://cid-e8c40e033c3b11bb.office.live.com/self.aspx/.Public/CBS.txt> .

    Ich habe neugestartet.

    OK.

    Die Wiederherherstellung geht bei mir schon immer nicht, also kein Problem.

    Nein, ist schon ein Problem. Ist es dir auch egal wenn beim Auto das
    ABS nicht funktioniert?

    Mit Norton 360 kann es nicht zusammenhängen, da ich Norton 360 schon auf 2 anderen PC`s draufhabe und dort der Windows Installer funktioniert.

    OK, du kannst es drauf lassen, dann endet meine Unterstützung hiermit.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 11. Februar 2011 19:24
  •  

    Nein, ist schon ein Problem. Ist es dir auch egal wenn beim Auto das
    ABS nicht funktioniert?

    Natürlich nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Aber was soll ich jetzt tun???

    Freitag, 11. Februar 2011 19:31
  • Am 11.02.2011 schrieb cl09:

    Nein, ist schon ein Problem. Ist es dir auch egal wenn beim Auto das
    ABS nicht funktioniert?

    Natürlich nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Aber was soll ich jetzt tun???

    Deine !-Taste und die ?-Taste prellen. Lass die Tastatur reparieren.

    Wenn Du Norton deinstallieren kannst, tu es. Wenn Du nicht möchtest,
    endet meine Unterstützung jetzt.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 11. Februar 2011 19:37
  • Ich deinstalliere Norton morgen. Ich melde mich wenn iches getan habe.
    Freitag, 11. Februar 2011 19:42
  • cl09:

    Natürlich nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Aber was soll ich jetzt tun???

    Zuerst mal die !- und die ?-Taste reparieren, die prellen nämlich.

    Dann öffnest du mal die Registrierung, startest dort die Suche und suchst nach
    DisableMSI
    Wird da etwas gefunden?
    Weiterhin solltest du Norton deinstallieren und das Clean-Tool danach starten.
    Solange diese Malware installiert ist, macht Fehlersuche keinen Sinn.

    • Als Antwort vorgeschlagen Andre.Ziegler Freitag, 11. Februar 2011 21:41
    Freitag, 11. Februar 2011 19:58
  • Am 11.02.2011 schrieb cl09:

    Ich deinstalliere Norton morgen. Ich melde mich wenn iches getan habe.

    Gut.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Freitag, 11. Februar 2011 20:17
  • Die CBS Log ist hier  .

    das ist nicht alles. Lad alle Dateien aus dem Ordner bitte hoch. HPM hat die die Antwort gegeben (DisableMSI).

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Freitag, 11. Februar 2011 21:42
  • Die CBS Log ist hier  .

    das ist nicht alles. Lad alle Dateien aus dem Ordner bitte hoch. HPM hat die die Antwort gegeben (DisableMSI).

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Die Dateien sind jetzt oben. Klicke auf den Link im Zitat und nehme die Auswahl der Dateien rechts.
    Samstag, 12. Februar 2011 11:10
  • cl09:

    Natürlich nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Aber was soll ich jetzt tun???

    Zuerst mal die !- und die ?-Taste reparieren, die prellen nämlich.

    Dann öffnest du mal die Registrierung, startest dort die Suche und suchst nach
    DisableMSI
    Wird da etwas gefunden?
    Weiterhin solltest du Norton deinstallieren und das Clean-Tool danach starten.
    Solange diese Malware installiert ist, macht Fehlersuche keinen Sinn.

    Bei DisableMSI findet er nix, und wie gesagt melde ich mich, wenn ich Norton deinstalliert habe.
    Samstag, 12. Februar 2011 11:14
  • cl09:

    Bei DisableMSI findet er nix,

    Hm, seltsam, denn dieses "Systemadministrator hat Richtlinien erlassen" sieht verdächtig nach einer gesetzten
    Gruppenrichtlinie aus. Vielleicht doch noch mal nachschauen, ob unter
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Policies\ Microsoft\ Windows\ Installer
    eventuell auch unter HKCU nicht doch etwas zu finden ist.

    Samstag, 12. Februar 2011 12:33
  • Der Windows Explorer ist kaputt und kann nicht repariert werden:

    Cannot repair member file [l:24{12}]"explorer.exe" of Microsoft-Windows-explorer, Version = 6.1.7600.16450, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_AMD64

    [SR] Could not reproject corrupted file [ml:520{260},l:28{14}]"\??\C:\Windows"\[l:24{12}]"explorer.exe "; source file in store is also corrupted

    Diese Explorer Version ist Teil des Updates KB977074 [1]. Lade das Update herunter, entpacke die MSU und die CAB mit expand.exe [2], mach dich zum Besitzer [3] der kaputten Explorer.exe und überschreibe sie mit der sauberen entpackten Exe.

    [1] http://support.microsoft.com/kb/977074
    [2] http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd744339(WS.10).aspx
    [3] https://encrypted.google.com/search?hl=de&source=hp&biw=1675&bih=870&q=take+ownership+Windows+7&aq=f&aqi=g1&aql=&oq=


    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Samstag, 12. Februar 2011 13:37
  • cl09:

    Bei DisableMSI findet er nix,

    Hm, seltsam, denn dieses "Systemadministrator hat Richtlinien erlassen" sieht verdächtig nach einer gesetzten
    Gruppenrichtlinie aus. Vielleicht doch noch mal nachschauen, ob unter
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Policies\ Microsoft\ Windows\ Installer
    eventuell auch unter HKCU nicht doch etwas zu finden ist.

    Den Installer Schlüssel gibt es bei HKLM und HKCU nicht.
    Samstag, 12. Februar 2011 13:57
  • Der Windows Explorer ist kaputt und kann nicht repariert werden:

    Cannot repair member file [l:24{12}]"explorer.exe" of Microsoft-Windows-explorer, Version = 6.1.7600.16450, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_AMD64

    [SR] Could not reproject corrupted file [ml:520{260},l:28{14}]"\??\C:\Windows"\[l:24{12}]"explorer.exe "; source file in store is also corrupted

    Diese Explorer Version ist Teil des Updates KB977074 [1]. Lade das Update herunter, entpacke die MSU und die CAB mit expand.exe [2], mach dich zum Besitzer [3] der kaputten Explorer.exe und überschreibe sie mit der sauberen entpackten Exe.

    [1] http://support.microsoft.com/kb/977074
    [2] http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd744339(WS.10).aspx
    [3] https://encrypted.google.com/search?hl=de&source=hp&biw=1675&bih=870&q=take+ownership+Windows+7&aq=f&aqi=g1&aql=&oq=


    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/

    Kann das daran liegen, dass ich durch ein Design die explorer.exe ausgetauscht habe? Oder liegt das an was anderem?

     

    Ich hatte heute keine Zeit Norton zu deinstallieren, mache es morgen !!! Und warum sagt Hans-Peter Matthess, dass Norton Malware ist?

    Samstag, 12. Februar 2011 13:59
  • Am 12.02.2011 schrieb cl09:

    Und warum sagt Hans-Peter Matthess, dass Norton Malware ist?

    Weil HPM eine Allergie gegen AV-Scanner hat. Er führt schon seit
    vielen Jahren einen Feldzug gegen jegliche Art von AV-Scannern.
    http://www.google.de/search?hl=de&source=hp&q=Hans-Peter+Matthess+Malware&btnG=Google-Suche

    Bei Norton im allgemeinen hat er Recht, das ist Teufelszeug.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Samstag, 12. Februar 2011 14:12
  • Kann das daran liegen, dass ich durch ein Design die explorer.exe ausgetauscht habe? Oder liegt das an was anderem?

    genau deshalb macht man das nicht.

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Samstag, 12. Februar 2011 14:40
  • cl09:

    Und warum sagt Hans-Peter Matthess, dass Norton Malware ist?

    Weil es eine sogenannte "Security Suite" ist, die dem User einen Rundumschutz verspricht, den sie nicht halten
    kann. Grundsätzlich ist alles, was sich "Sicherheitssoftware" nennt Placebo/Schlangenöl/Dummenfang.
    http://dummenfang.info/
    Weiterhin korrumpieren so ziemlich alle diese Programme das System und sorgen für Fehler, insbesondere
    die Wohlfühl-Suites. Fast alle haben schon totale Systemvernichtung auf dem Kerbholz.

    Sinnvoller ist es, seinem System eine vernünftige restriktive Konfiguration zu verpassen. Das sorgt für
    wesentlich mehr Sicherheit, siehe die Links unten.
    Wenn du trotzdem meinst, sowas haben zu müssen, installiere MSE, in der verzweifelten Hoffnung, dass
    wenigestens das halbwegs systemverträglich ist, weil es von MS ist.

    http://groups.google.com/group/de.comp.security.misc/msg/d5ccbeb6710828e4
    http://oschad.de/wiki/index.php/Virenscanner
    http://malte-wetz.de/wiki/pmwiki.php/De/KompromittierungUnvermeidbar
    http://dasalte.ccc.de/faq/security?language=de#internet
    http://isc.sans.edu/diary.html?storyid=9880
    http://www.rz.uni-rostock.de/software/windows/sicherheit/grundlagen/wozu-dient-uac/?0=
    http://www.rz.uni-rostock.de/software/windows/sicherheit/wie-installiere-und-konfiguriere-ich-ein-sicheres-und-robustes-windows-system/
    http://groups.google.com/group/microsoft.public.de.security.heimanwender/msg/50a5985b1eb9d13b
    http://groups.google.com/group/microsoft.public.de.security.heimanwender/msg/4426e622931dc8b6
    http://www.ntsvcfg.de/
    http://www.stud.tu-ilmenau.de/~traenk/dcsm.htm
    http://brain.yubb.de/

    Samstag, 12. Februar 2011 14:57
  • Ich habe Norton deinstalliert, aber wenn ich das Removal Tool lässt sich nicht starten, es öffnet sich kurz ein Entpack Fenster und dann kommt nichts.

     

    Das Problem ist auch noch nicht gelöst.

    Sonntag, 13. Februar 2011 14:59
  • Removal Tool ging jetzt, aber gleiches ergebniss(geht nicht).
    Sonntag, 13. Februar 2011 17:06
  • Am 13.02.2011 schrieb cl09:

    Removal Tool ging jetzt, aber gleiches ergebniss(geht nicht).

    Lass doch erneut ein sfc /scannow laufen und lade die aktuellste
    CBS.log auf dein Skydrive.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Sonntag, 13. Februar 2011 17:17
  • Dateien sind oben. Diesmal hat er wieder geschrieben, dass er nicht reparierbare  Daten gefunden hat, aber er hat nicht geschrieben, dass man neustarten muss.
    Montag, 14. Februar 2011 16:19
  • Am 14.02.2011 schrieb cl09:

    Dateien sind oben. Diesmal hat er wieder geschrieben, dass er nicht 
    reparierbare  Daten gefunden hat, aber er hat nicht geschrieben, dass man neustarten muss.

    Langsam aber sicher würde ich über eine Neuinstallation oder eine
    Reparaturinstallation nachdenken.

    Could not reproject corrupted file [ml:520{260},l:28{14}]"\??\C:\Windows"\[l:24{12}]"explorer.exe"

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Montag, 14. Februar 2011 16:55
  • Dateien sind oben. Diesmal hat er wieder geschrieben, dass er nicht reparierbare  Daten gefunden hat, aber er hat nicht geschrieben, dass man neustarten muss.

    die Explorer.exe ist immer noch im Eimer. mache ein InPlace Upgrade [1][2] und nutze in Zukunft keine Themes die DLLs oder Exe Dateien tauschen.

    André

    [1] http://support.microsoft.com/kb/2255099
    [2] http://www.sevenforums.com/tutorials/3413-repair-install.html


    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Montag, 14. Februar 2011 19:37
  • Winfried Sonntag [MVP]:

    Langsam aber sicher würde ich über eine Neuinstallation oder eine
    Reparaturinstallation nachdenken.
    Could not reproject corrupted file [ml:520{260},l:28{14}]"\??\C:\Windows"\[l:24{12}]"explorer.exe"

    Hat er denn den Tipp von André überhaupt versucht? Scheint nicht so.

    Montag, 14. Februar 2011 20:06
  • Dateien sind oben. Diesmal hat er wieder geschrieben, dass er nicht reparierbare  Daten gefunden hat, aber er hat nicht geschrieben, dass man neustarten muss.

    die Explorer.exe ist immer noch im Eimer. mache ein InPlace Upgrade [1][2] und nutze in Zukunft keine Themes die DLLs oder Exe Dateien tauschen.

    André

    [1] http://support.microsoft.com/kb/2255099
    [2] http://www.sevenforums.com/tutorials/3413-repair-install.html


    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/

    Bei dem Update erscheint:

    "Windows 7 Professional" kann nicht auf "Windows 7 Professional" aktualisiert werden. Sie können stattdessen eine neue Kopie von "Windows 7 Professional" installieren, die Ergebnisse einer solchen Neuinstallation unterscheiden sich jedoch von denen eines Upgrades. Dateien, Einstellungen und Programme werden nicht beibehalten. Alle Programme müssen von den Originalinstallationsdatenträgern oder -dateien neu installiert werden. Sichern Sie Ihre Dateien vor der Installation von Windows an einem externen Ort, z. B. auf einer CD, DVD oder externen Festplatte. Klicken Sie zum Installieren einer neuen Kopie von "Windows 7 Professional" oben links auf die Schaltfläche "Zurück", und wählen Sie "Benutzerdefiniert (erweitert)" aus.

    Dienstag, 15. Februar 2011 15:14
  • Du musst das Setup aus einem laufenden Windows starten und nicht von DVD booten.

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Dienstag, 15. Februar 2011 15:58
  • Du musst das Setup aus einem laufenden Windows starten und nicht von DVD booten.

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Hab ich auch.
    Dienstag, 15. Februar 2011 16:19
  • um was für ein Windows 7 Prof handelt es sich? Du kannst nicht von einen 32Bit auf ein 64Bit Windows updaten.


    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Dienstag, 15. Februar 2011 18:10
  • Ich habe 64bit und die Win7 DVD (keine Recovery und keine SB) enthällt auch 64bit.
    Mittwoch, 16. Februar 2011 14:56
  • Weiß noch einer ne Antwort?
    Freitag, 18. Februar 2011 17:39
  • Am 18.02.2011 schrieb cl09:

    Weiß noch einer ne Antwort?

    Daten sichern und neu installieren.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    • Als Antwort vorgeschlagen Andre.Ziegler Freitag, 18. Februar 2011 22:04
    • Als Antwort markiert Andrei Talmaciu Donnerstag, 3. März 2011 11:23
    • Tag als Antwort aufgehoben cl09 Dienstag, 8. März 2011 10:31
    • Nicht als Antwort vorgeschlagen cl09 Dienstag, 8. März 2011 10:31
    Freitag, 18. Februar 2011 20:45
  • Daten sichern und neu installieren.

    jupp.

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Freitag, 18. Februar 2011 22:05
  • Am 18.02.2011 schrieb cl09:

    Weiß noch einer ne Antwort?

    Daten sichern und neu installieren.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Währe es nicht besser irgendwelche Daten(die vom WinIInstaller benötigt werden und beschädigt sind) von einem funktionierenden Windows zu kopieren?
    Sonntag, 20. Februar 2011 17:06
  • Am 18.02.2011 schrieb cl09:

    Weiß noch einer ne Antwort?

    Daten sichern und neu installieren.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Währe es nicht besser irgendwelche Daten(die vom WinIInstaller benötigt werden und beschädigt sind) von einem funktionierenden Windows zu kopieren?
    Aber welche?
    Sonntag, 20. Februar 2011 18:54
  • hab ich dir doch gesagt. Die Explorer.exe in Version 6.1.7600.16450
    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Sonntag, 20. Februar 2011 20:14
  • Lieber Leidensgenosse!

    Ich habe die gleichen Probleme.

    Windows 7 64-bit ultimate.

    Kein Norton sondern Kaspersky Internet Security.

    Ich hatte das auch schon deinstalliert, ich habe msiexec.exe neu registriert, habe sfc /scannow laufen lassen und das gleiche Problem dafür erhalten.

    Ich habe schon den Ordner "c:\Windows\SoftwareDistribution" umbenannt, gelöscht, ... alles ohne Erfolg.

    Das Inplace-Upgrade hat selbstverständlich auch fehlgeschlagen:

    "Windows kann nicht für die Ausführung auf der Hardware dieses Computers konfiguriert werden." Beim dem nächsten Start kam "Das Upgrade war nicht erfolgreich. Die vorherige Windows-Version wird wieder hergestellt."

    Das Fehlverhalten trat bei mir auf, als ich Windows 7 von einer 500GB-Platte (Partition 1) meines Lenovo W700 auf eine 750GB-Platte überspielt habe. Ich habe es schon mit unterschiedlichen Programmen versucht, das Ergebnis ist immer das Gleiche. Bei der Original-Festplatte ist das nach wie vor kein Problem.

    Ich kann keine

    - updates abfragen (rotes Symbole)

    - Microsoft Programme installieren.

    - Liste des Update-verlaufes wird nicht angezeigt.

    Ich kann hingegen

    - Updates deinstallieren

    - beliebige andere Programme (z.B. Adobe-updates) installieren

    - unter "Windows Funktionen aktivieren oder deaktivieren" (ohne Probleme) Funktionen aktivieren oder deaktivieren.

    Aus meiner Sicht besteht da eindeutig ein Problem mit einem Schlüssel der registry beim Übertragen des Systems, der beim neuen System nicht richtig gelesen / zugeordnet wird oder Berechtigungen werden auf Basis der neuen Festplatte von Windows 7 nicht richtig zugeordnet.

     

    beta-L-user

    Montag, 21. Februar 2011 15:54
  • hab ich dir doch gesagt. Die Explorer.exe in Version 6.1.7600.16450
    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Ich komme aber mit dem expand Tool nicht klöar, habe alle Befehle probiert, aber immer meckert er mit einer Fehlermeldung.
    Montag, 21. Februar 2011 17:38
  • Am 21.02.2011 schrieb cl09:

    hab ich dir doch gesagt. Die Explorer.exe in Version 6.1.7600.16450

    Ich komme aber mit dem expand Tool nicht klöar, habe alle Befehle probiert, aber immer meckert er mit einer Fehlermeldung.

    Ist die Fehlermeldung geheim? Wenn nein, dann poste sie doch.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Montag, 21. Februar 2011 17:50
  • Wenn ich expand Windows6.1-KB977074-x64.msu -d eingebe erscheint:


    Microsoft (R) Dateiexpansionsprogramm  Version 6.1.7600.16385
    Copyright (C) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

    windows6.1-kb977074-x64.msu: WSUSSCAN.cab
    windows6.1-kb977074-x64.msu: Windows6.1-KB977074-x64.cab
    windows6.1-kb977074-x64.msu: Windows6.1-KB977074-x64-pkgProperties.txt
    windows6.1-kb977074-x64.msu: Windows6.1-KB977074-x64.xml

    4 Dateien insgesamt


    Also muss ich expand Windows6.1-KB977074-x64.msu -f:Windows6.1-KB977074-x64.cab C:\Neu\ eingeben. Oder?

    Aber wenn ich es mache erscheint:


    Microsoft (R) Dateiexpansionsprogramm  Version 6.1.7600.16385
    Copyright (C) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

    windows6.1-kb977074-x64.msu: Für eine CAB-Datei, die mehrere Dateien enthält, is
    t ein Zielverzeichnis erforderlich.


    Aber C:\Neu\ ist doch das Zielverzeichniss. Oder ist der Befehl falsch?
    Dienstag, 22. Februar 2011 16:32
  • Am 22.02.2011 schrieb cl09:

    Also muss ich expand Windows6.1-KB977074-x64.msu -f:Windows6.1-KB977074-x64.cab C:\Neu\ eingeben. Oder?

    Aber wenn ich es mache erscheint:


    Microsoft (R) Dateiexpansionsprogramm  Version 6.1.7600.16385
    Copyright (C) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

    windows6.1-kb977074-x64.msu: Für eine CAB-Datei, die mehrere Dateien enthält, is
    t ein Zielverzeichnis erforderlich.


    Aber C:\Neu\ ist doch das Zielverzeichniss. Oder ist der Befehl falsch?

    Lass den zweiten Backslash beim Zielverzeichnis weg.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 22. Februar 2011 17:10
  • Die gleiche Meldung.
    Dienstag, 22. Februar 2011 17:17
  • expand -f:* c:\temp\Windows6.1-KB977074-x64.cab c:\temp\entpackt
    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Dienstag, 22. Februar 2011 17:24
  • Hat geklappt es zu entpacken.

     

    Jetzt habe ich folgende Dateien und Ordner gefunden die im Namen Windo nur ws Explorer haben. Es sind diese:

     

    amd64_microsoft-windows-explorer_31bf3856ad364e35_6.1.7600.16450_none_adc508f19359a007 (Dies ist ein Verzeichniss mit den Dateien explorer-ppdlic.xrm-ms und explorer.exe)

    amd64_microsoft-windows-explorer_31bf3856ad364e35_6.1.7600.20563_none_ae46d6aeac7ca7c7 (Das ist ein Verzeichniss mit den gleichen Dateien wie oben)

    wow64_microsoft-windows-explorer_31bf3856ad364e35_6.1.7600.16450_none_b819b343c7ba6202 (Das ist ein Verzeichniss mit nur einer explorer.exe und keiner *.xrm-ms Datei)

    wow64_microsoft-windows-explorer_31bf3856ad364e35_6.1.7600.20563_none_b89b8100e0dd69c2 (Das ist auch ein Verzeichniss mit nur einer explorer.exe)

    Die restlichen Sachen sind nur noch Dateien.

    amd64_microsoft-windows-explorer_31bf3856ad364e35_6.1.7600.16450_none_adc508f19359a007.manifest

    amd64_microsoft-windows-explorer_31bf3856ad364e35_6.1.7600.20563_none_ae46d6aeac7ca7c7.manifest

    wow64_microsoft-windows-explorer_31bf3856ad364e35_6.1.7600.16450_none_b819b343c7ba6202.manifest

    wow64_microsoft-windows-explorer_31bf3856ad364e35_6.1.7600.20563_none_b89b8100e0dd69c2.manifest

     

    Welche Datei brauche ich?

    Mittwoch, 23. Februar 2011 15:14
  • die Explorer.exe aus dem Ordner 6.1.7600.16450, diese kopierst du in den Windows-Ordner. Mach dich erst zum Besitzer der kaputten Datei und gib dir Vollzugriff.

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Mittwoch, 23. Februar 2011 15:44
  • Wenn ich jetzt neustarte erscheint eine Fehlermeldung:

     

    eXPLORER.exe

     

    Klasse nicht registriert

     

    Der Desktop und die Taskleiste erscheint nicht. Soll ich jetzt die Datei von einem anderen System über die Eingabeaufforderung der Computer reperieren Funktion im bootmenu wieder einspielen und auch gleichzeitig keine kaputte Explorer.exe zu haben?

    Mittwoch, 23. Februar 2011 16:38
  • Sichere die Daten und installiere neu. Du fummelst sonst noch wochenlang rum.

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Mittwoch, 23. Februar 2011 22:04
  • Das qualifiziert zum Microsoft-Spezialisten. Dafür kann man sicher beim Support beginnen. Die haben mir das Gleiche vorgeschlagen.

    Tatsächlich dürfte bei mir das Problem (wie ich auch dem Support geschrieben habe) ein Hardware/Software-Problem der Festplatte sein.

    Installiert man Intel Matrix  Device Manager nicht, funktioniert es! Das habe ich allerdings herausgefunden als ich tatsächlich alles neu installiert habe! Ich habe dem Microsoft support auch gesagt, dass auch meinem Notebbok mit der 500GB-Platte alles in Ordnung ist, bei einer Kopie der Festplatte auf eine 750GB-Platte (egal mit welchem Programm) kam immer der gleiche Mist heraus und ich konnte keine Updates ausführen.

    Vielleicht ist das auch Dein Problem. Probier es einfach falls Du auch Intel Matrix ... installiert hast.

    MfG

    beta-L-user

    Freitag, 25. Februar 2011 18:35
  • wenn Windows Dateien kaputt sind und alle Rettungsmaßnahmen nix bringen, muss man das wohl machen. Das kann in deinem Fall ganz anders sein. Also erstelle das nächste Mal ein eigenes Thema, hijacke kein fremdes Thema poltere nicht gleich los. meine Antwort war an cl09 gerichtet.
    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Freitag, 25. Februar 2011 21:06
  • Mit der Arroganz bekommt man sicher sofort einen Vertrag bei Microsoft. Solche Leute findet man dort leider zu Hauf. Ignoranz statt Wissen.

    Ich rechne auch jetzt damit, dass eine unqualifizierte Meldung retour kommt! Zuerst Lesen, dann Denken und dann danach Handeln!

    Samstag, 26. Februar 2011 07:55
  • beta-L-user schreibselte

    Mit der Arroganz bekommt man sicher sofort einen Vertrag bei Microsoft.

    Wenn du mal groß bist, wirst du auch verstehen, was "User helfen Usern"
    bedeutet.

    Michael H. Fischer


    http://www.derfisch.de/ Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html
    Samstag, 26. Februar 2011 09:04
  • beta-L-user:

    Ich rechne auch jetzt damit, dass eine unqualifizierte Meldung retour kommt!

    Die unqualifizierte Meldung kam eindeutig von dir, was aber verständlich ist, da du ja noch Beta bist.

    Samstag, 26. Februar 2011 12:42
  • Hallo beta-L-user,

    Bitte stelle sicher, dass Du Dich umgehend mit unseren Forenregeln vertraut machst, insbesondere mit dem Abschnitt zum Verhalten im Forum.

    Ein weiterer Verstoß gegen unsere Forenregeln wird zum Sperren des Kontos führen.

    Zusätzlich würde ich Michaels Beitrag unterstreichen und die Gelegenheit nutzen nochmal darauf hinzudeuten, dass dieses Forum keinen technischen Support seitens Microsoft anbietet und dies auf das "IT-Professionals helfen IT-Professionals" Prinzip basiert.

    Gruß,
    Andrei

    Montag, 28. Februar 2011 14:00
  • Bei mir funktioniert der Windows Installer nicht mehr. Ich kann keine Programme installieren oder deinstallieren, die den Windows installer benötigen. Kann mir jemand helfen?

     

     
     
    Gleiches Problem habe ich auch, nur das bei mir der Installer in der Reg erst garnicht aufgeführt wird.
     
     
     
    Nachdem ich einige Soft-update gemacht habe, geht eigentlich was die Neuinstallation von Anwendungen anbelangt, gar nichts mehr.

    Hat jemand eine Idee ?
     
     
     
    Letzte Install war - Moment mal schauen   - MSVC ++ 2005 RED / 64

    Gruss Siggi

     


    Mittwoch, 17. August 2011 06:51
  • VZ-CRSA UG:

    Hat jemand eine Idee ?

    Schreibe deine Systemsicherung zurück - Problem erledigt.
    Ansonsten käme noch ein Inplace-Upgrade in Frage.

    Mittwoch, 17. August 2011 11:30