none
[gelöst] Access Datenbank öffnen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen

    seit letzter Woche haben wir das Phänomen, dass Access Datenbanken plötzlich nur von einem Benutzer mittels einem Doppelklick auf den Shortcut oder auf die mdb Datei selbst geöffnet werden kann. Dann bekommt der Benutzer folgende Meldung:


    Wenn er auf "Öffnen" klickt, dann geht die Datenbank auf. Wenn ein weiterer Benutzer das gleiche versucht, dann kommt nur eine Sanduhr für ca. 1 Sek. und dann passiert gar nichts. Die anderen Benutezr können also die Datenbank nur über Access selbst öffnen (Datei > Öffnen). Die Datei befindet sich auf dem Netzlaufwerk.

    Was könnte das sein?

    Danke u. Gruss

    Daniel


    Montag, 30. Januar 2012 10:08

Antworten

  • Hallo zusammen

    danke für eure Antworten. Die Lösung habe ich bereits gefunden. Es lag an den Intranet Sicherheitseinstellungen. Man muss die internen Ressourcen in den Intranet Sites eintragen. Da unsere Clients in einer Domäne sind, habe ich das mittels Gruppenrichtlinien getan. Man muss die, in diesem Fall, Fileserver eintragen: file://servername.domäne

    Ich habe das verallgemeinert und wie folgt eingetragen: file://*.domäne

    Nun gehen die Office Dateien wie gewohnt auf :)

    Danke u. Gruss
    Daniel

    Dienstag, 31. Januar 2012 06:46

Alle Antworten