locked
*.zip Dateizuordnung für alle User ändern, HKLM oder HKCU ?? RRS feed

  • Frage

  • Dateizuordnungen werden ja in der Registry unter CURRENT USER eingerichtet.

    Ich möchte für neue PCs gern als Admin Dateizuordnungen über eine Reg.Datei importieren die für alle User [AD] gelten die sich an der Maschine anmelden.

    Ich möchte das nnicht via GPO festlegen sondern nur für ausgewähle PCs.

    Greifen Einstellungen die ich als ADMIN in der HKCU Sektion einstelle denn auch für alle anderen User oder nur für den momentan angemeldeten User?


    Admin Student
    Samstag, 20. November 2010 14:46

Antworten

  • Am 20.11.2010 schrieb HorNet505:

    Ich möchte für neue PCs gern als Admin Dateizuordnungen über eine Reg.Datei importieren die für alle User [AD] gelten die sich an der Maschine anmelden.

    Weshalb eine Regdatei manuell importieren? Es geht mit GPO oder mit
    den Group Policy Preferences ganz einfach. Alternativ auch mit reg2xml
    ex- und wieder in die GPMC importieren:
    http://www.reg2xml.com/index.html

    Ich möchte das nnicht via GPO festlegen sondern nur für ausgewähle PCs.

    Dann mach entweder eine extra OU für die Clients oder mit Hilfe einer
    Sicherheitsgruppe, deren Mitglieder die gewünschten Clients sind, die
    GPO filtern. Dann dürfen auch nur die Clients die GPO
    lesen/übernehmen, die in der o.g. Sicherheitsgruppe Mitglieder sind.

    Greifen Einstellungen die ich als ADMIN in der HKCU Sektion einstelle denn auch für alle anderen User oder nur für den momentan angemeldeten User?

    Lies dir den Satz doch nochmal langsam und in Ruhe durch, dann weißt
    Du sofort das Ergebnis.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Samstag, 20. November 2010 15:16

Alle Antworten


  • HorNet505 meinte:

    Ich möchte das nnicht via GPO festlegen sondern nur für ausgewähle PCs.

    Und warum machst Du dann keine extra OU für diese PCs?

    Christoph Sternberg */\

    Samstag, 20. November 2010 14:50
  • Am 20.11.2010 schrieb HorNet505:

    Ich möchte für neue PCs gern als Admin Dateizuordnungen über eine Reg.Datei importieren die für alle User [AD] gelten die sich an der Maschine anmelden.

    Weshalb eine Regdatei manuell importieren? Es geht mit GPO oder mit
    den Group Policy Preferences ganz einfach. Alternativ auch mit reg2xml
    ex- und wieder in die GPMC importieren:
    http://www.reg2xml.com/index.html

    Ich möchte das nnicht via GPO festlegen sondern nur für ausgewähle PCs.

    Dann mach entweder eine extra OU für die Clients oder mit Hilfe einer
    Sicherheitsgruppe, deren Mitglieder die gewünschten Clients sind, die
    GPO filtern. Dann dürfen auch nur die Clients die GPO
    lesen/übernehmen, die in der o.g. Sicherheitsgruppe Mitglieder sind.

    Greifen Einstellungen die ich als ADMIN in der HKCU Sektion einstelle denn auch für alle anderen User oder nur für den momentan angemeldeten User?

    Lies dir den Satz doch nochmal langsam und in Ruhe durch, dann weißt
    Du sofort das Ergebnis.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Samstag, 20. November 2010 15:16
  • danke für die Tips
    Admin Student
    Sonntag, 21. November 2010 13:19