none
Management Studio produziert einen SIDE-BY-SIDE FEHLER bei ssms.exe in Zeile 0: XML-Syntaxfehler RRS feed

  • Frage

  • Hallo Leute,

    Ich hab einen SBS2011, auf dem sich das Management Studio nicht (mehr) öffnen lässt.

    Es produziert einen SIDE-BY-SIDE Fehler in der ssms.exe in Zeile 0: XML-Syntaxfehler(Event 59). Ich hab schon alles mögliche durchforstet und bin eigentl. nur auf angeblich mangelhafte VC++ Umgebung gestossen. Leider ergibt ein SXStrace keinerlei Hinweis, um welche Umgebung es sich handeln könnte. Trotzdem habe ich unterschiedliche Versionen von SSMS und VC++ installiert, deinstalliert u. repariert. Egal was, der Fehler bleibt. Vielleicht kann jemand von Euch etwas mit diesem Auszug von SXStrace etwas anfangen:

    =================
    Startet die Generierung des Aktivierungskontextes.
    Eingabeparameter:
        Flags = 0
        ProcessorArchitecture = AMD64
        CultureFallBacks = de-DE;de
        ManifestPath = C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\Ssms.exe
        AssemblyDirectory = C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\
        Application Config File = C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\Ssms.exe.Config
    -----------------
    INFORMATION: Anwendungskonfigurationsdatei "C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\Ssms.exe.Config" wird analysiert.
        FEHLER: Zeile 0: XML-Syntaxfehler.
    FEHLER: Bei der Generierung des Aktivierungskontextes ist ein Fehler aufgetreten.
    Beendet die Generierung des Aktivierungskontextes.

    =================
    Startet die Generierung des Aktivierungskontextes.
    Eingabeparameter:
        Flags = 0
        ProcessorArchitecture = Wow32
        CultureFallBacks = de-DE;de
        ManifestPath = C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\Ssms.exe
        AssemblyDirectory = C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\
        Application Config File = C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\Ssms.exe.Config
    -----------------
    INFORMATION: Anwendungskonfigurationsdatei "C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\Ssms.exe.Config" wird analysiert.
        FEHLER: Zeile 0: XML-Syntaxfehler.
    FEHLER: Bei der Generierung des Aktivierungskontextes ist ein Fehler aufgetreten.
    Beendet die Generierung des Aktivierungskontextes.

    =================

    Was kann ich jetzt noch tun?

    Vielen Dank schon mal!

    Bernie

    Montag, 29. Dezember 2014 17:38

Antworten

  • INFORMATION: Anwendungskonfigurationsdatei "C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\100\Tools\Binn\VSShell\Common7\IDE\Ssms.exe.Config" wird analysiert.
        FEHLER: Zeile 0: XML-Syntaxfehler.

    Hallo Bernie,

    das liest sich so, als sei die Config Datei defekt, in der SSMS die globalen Einstellungen speichert. Benenne die Datei mal um und starte SSMS neu, evtl. wird dabei die Datei neu erstellt.


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    Dienstag, 30. Dezember 2014 07:05