none
Exchange 2010 Serverfehler in der Anwendung /ecp. RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    Seit einem Serverneustart funktioniert der Abwesenheitsassistent an fast allen Clients nicht mehr.

    Gehe ich über OWA in die "Optionen" -> "automatische Antwort festlegen" bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    Konfigurationsfehler

    Beschreibung:
    Fehler beim Verarbeiten einer Konfigurationsdatei, die für diese Anforderung
    erforderlich ist. Überprüfen Sie die unten angegebenen Fehlerinformationen, und
    ändern Sie die Konfigurationsdatei entsprechend.

    Parserfehlermeldung:
    Die Datei oder Assembly "Microsoft.Exchange.Data.Common, Version=14.1.214.0,
    Culture=neutral, PublicKeyToken=31bf3856ad364e35" oder eine Abhängigkeit davon
    wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht
    finden.

    Quellfehler:
    Zeile 82:         <add assembly="Microsoft.Exchange.Data, Version=14.0.0.0, Culture=neutral, publicKeyToken=31bf3856ad364e35"/>
    Zeile 83:         <add assembly="Microsoft.Exchange.Data.Directory, Version=14.0.0.0, Culture=neutral, publicKeyToken=31bf3856ad364e35"/>
    Zeile 84:         <add assembly="Microsoft.Exchange.Data.Common, Version=14.01.214.0, Culture=neutral, publicKeyToken=31bf3856ad364e35"/>
    Zeile 85:         <add assembly="Microsoft.Exchange.Diagnostics, Version=14.0.0.0, Culture=neutral, publicKeyToken=31bf3856ad364e35"/>
    Zeile 86:       </assemblies>

    Quelldatei:
    C:\Program Files\Microsoft\Exchange
    Server\V14\ClientAccess\ecp\web.config    Zeile: 84


    Überwachung beim Laden der Assembly: Mit folgenden Informationen
    kann bestimmt werden, warum die Assembly Microsoft.Exchange.Data.Common,
    Version=14.1.214.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=31bf3856ad364e35 nicht
    geladen werden konnte.
    === Zustandsinformationen vor Bindung ===
    LOG: Benutzer = NT-AUTORITÄT\SYSTEM
    LOG: DisplayName = Microsoft.Exchange.Data.Common, Version=14.1.214.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=31bf3856ad364e35
     (Fully-specified)
    LOG: Appbase = file:///C:/Program Files/Microsoft/Exchange Server/V14/ClientAccess/ecp/
    LOG: Ursprünglicher PrivatePath = C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\ClientAccess\ecp\bin
    Aufruf von Assembly : (Unknown).
    ===
    LOG: Diese Bindung startet im default-Load-Kontext.
    LOG: Die Anwendungskonfigurationsdatei wird verwendet: C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\ClientAccess\ecp\web.config
    LOG: Die Hostkonfigurationsdatei wird verwendet: C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v2.0.50727\Aspnet.config
    LOG: Die Computerkonfigurationsdatei von C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v2.0.50727\config\machine.config wird verwendet.
    LOG: Verweis nach der Richtlinie: Microsoft.Exchange.Data.Common, Version=14.1.214.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=31bf3856ad364e35
    LOG: Download von neuem URL file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework64/v2.0.50727/Temporary ASP.NET Files/ecp/38bdf9b5/bf781c55/Microsoft.Exchange.Data.Common.DLL.
    LOG: Download von neuem URL file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework64/v2.0.50727/Temporary ASP.NET Files/ecp/38bdf9b5/bf781c55/Microsoft.Exchange.Data.Common/Microsoft.Exchange.Data.Common.DLL.
    LOG: Download von neuem URL file:///C:/Program Files/Microsoft/Exchange Server/V14/ClientAccess/ecp/bin/Microsoft.Exchange.Data.Common.DLL.
    LOG: Download von neuem URL file:///C:/Program Files/Microsoft/Exchange Server/V14/ClientAccess/ecp/bin/Microsoft.Exchange.Data.Common/Microsoft.Exchange.Data.Common.DLL.
    LOG: Download von neuem URL file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework64/v2.0.50727/Temporary ASP.NET Files/ecp/38bdf9b5/bf781c55/Microsoft.Exchange.Data.Common.EXE.
    LOG: Download von neuem URL file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework64/v2.0.50727/Temporary ASP.NET Files/ecp/38bdf9b5/bf781c55/Microsoft.Exchange.Data.Common/Microsoft.Exchange.Data.Common.EXE.
    LOG: Download von neuem URL file:///C:/Program Files/Microsoft/Exchange Server/V14/ClientAccess/ecp/bin/Microsoft.Exchange.Data.Common.EXE.
    LOG: Download von neuem URL file:///C:/Program Files/Microsoft/Exchange Server/V14/ClientAccess/ecp/bin/Microsoft.Exchange.Data.Common/Microsoft.Exchange.Data.Common.EXE.
    




    Versionsinformationen: Microsoft .NET Framework-Version:2.0.50727.5485;
    ASP.NET-Version:2.0.50727.5491

    Ich habe bereits folgendes versucht:

    Reset der virtuellen Verzeichnisse ECP und Autodiscover inkl. Neustart

    lodctr /r inkl. Servicereset

    Proxyausnahme für den lokalen Server erstellt (Servername.domain.local)

    Am Client die Authentifizierung auf NTLM umgestellt

    Derzeit alles ohne Erfolg.

    Der Server ist updatetechnisch auf dem neuesten Stand.

    Über eine zeitnahe Antwort würde ich mich sehr freuen, da mir der Kunde natürlich im Nacken sitzt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Oparator

    Dienstag, 2. Juni 2015 06:45

Antworten

  • Ich habe für mein Problem eine Lösung gefunden.

    Dadurch das in unserem Netzwerk zwei Domains laufen und an den Clients

    der DNS des Exchange nicht bei den Clients hinterlegt war, konnte dies auch nicht funktionieren.

    Vielleicht hilft meine Dummheit anderen....

    MFG

    Dienstag, 2. Juni 2015 09:23

Alle Antworten

  • Hier nochmal die komplette Zeile mit der Fehlermeldung:

    Zeile 84:         <add assembly="Microsoft.Exchange.Data.Common, Version=14.01.214.0, Culture=neutral,

    publicKeyToken=31bf3856ad364e35"/>

    Update:

    Ich habe ebenfalls versucht die Datei

    C:\Program Files\Microsoft\Exchange Server\V14\ClientAccess\ecp\web.config

    durch eine aus dem Backup kopierte zu ersetzen.

    • Bearbeitet Oparator Dienstag, 2. Juni 2015 06:53
    Dienstag, 2. Juni 2015 06:49
  • Ich habe für mein Problem eine Lösung gefunden.

    Dadurch das in unserem Netzwerk zwei Domains laufen und an den Clients

    der DNS des Exchange nicht bei den Clients hinterlegt war, konnte dies auch nicht funktionieren.

    Vielleicht hilft meine Dummheit anderen....

    MFG

    Dienstag, 2. Juni 2015 09:23