none
SMS Versand über Outlook 2013 oder OWA (2013) RRS feed

  • Frage

  • Hallo Ihr,

    wir möchten die Funktionalität des SMS-Versandes über Outlook 2013 und Exchange 2013 nutzen.

    Ich erstelle also eine "Neue Textnachricht (SMS)" in Outlook über den Menüpunkt "Weitere Elemente --> Neue Textnachricht (SMS)"

    Hier gebe die Handynummer an: z.B. +49123456789 oder 0123456789
    Gebe meinen Text an und drücke auf "Senden"
    Dann erscheint ein neues Fenster "Namen überprüfen" und sagt "Microsoft Outlook kann "+49123456789" oder "0123456789" nicht erkennen. Wählen Sie die Adresse aus, die Sie verwenden möchten: --> KEIN Vorschlag

    Bekomme ich aber eine SMS und Antworte über Outlook darauf, dann funktioniert es ohne Probleme.

    Was mache ich falsch bzw. wie kann ich dieses "Namen überprüfen in Outlook 2013" deaktivieren.
    In OWA geht es übrigens auch nicht.

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Viele Grüße

    Mittwoch, 9. Oktober 2013 09:27

Antworten

  • Hallo,

    hier habe ich auch laaaaaannnnnggggeeee gesucht.

    Die Rufnummer muss in folgendem Format eingegeben werden: [Mobile: +491635499025] und Dein Handy muss eine aktive Exchange-Anbindung über "Microsoft Exchange ActiveSync" haben.

    Viel Spaß.

    Dienstag, 21. Juli 2015 09:04

Alle Antworten

  • Hallo,

    hier habe ich auch laaaaaannnnnggggeeee gesucht.

    Die Rufnummer muss in folgendem Format eingegeben werden: [Mobile: +491635499025] und Dein Handy muss eine aktive Exchange-Anbindung über "Microsoft Exchange ActiveSync" haben.

    Viel Spaß.

    Dienstag, 21. Juli 2015 09:04
  • und wie bekomme ich den sms empfang wieder weg?

    danke, juergen senn

    Montag, 14. Dezember 2015 10:24
  • Hallo,

    was meinst Du mit "wieder weg"?

    Gruß

    Montag, 28. Dezember 2015 09:22