none
Server 2008 R2 Standard- Keine Anzeige mehr auf Bildschirm- RDP funktioniert aber RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    in unregelmäßigen Abständen tritt o.g. Problem auf. Der Server fährt normal hoch, die Dienste werden auch geladen, der Anmeldebildschirm erscheint. Nun wird aber der Desktop nicht geladen, sondern der Bildschirm bleibt blau.
    Ich kann aber über RDP von einem Win 7 client aus problemlos auf den Server zugreifen. Dort werden auch keine Fehler angezeigt.
    Woran könnte das liegen?

    Danke und viele Grüße

    p.s.:

    Habs gerade nochmal probiert- RDP geht jetzt auch nicht mehr!:(

    Sonntag, 5. Juni 2011 07:02

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo,

    schaut doch bitte einmal in die Ereignisanzeige.
    Dort findest du ggf. mehr Informationen.

    Evtl. verursache ein Dienst die Startprobleme.

    Solltest du hier nicht gleicch konkret fündig werden,
    arbeite systematisch diesen Artikel durch:

    http://support.microsoft.com/kb/331796/en-us

    Sonntag, 5. Juni 2011 08:35
  • Ist der Server dann per ping noch erreichbar (Achtung Firewall Einstellungen)?

    Evtl. auch Hardwareproblem. Treiber und Firmaware aktualisieren.

    Grüsse Andreas

    Sonntag, 5. Juni 2011 09:57
  • Danke für die Antworten.

    Werde die Lösungsvorschläge testen.

    @Matthias Wolf:

    In die Ereignisnazeige komme ich nicht. Ich kann nichts sehen bzw. machen. Der Bildschirm wird nur blau, also damit wir uns richtig verstehen, kein Bluescreen, sondern nur dieses Standardblau, ohne Desktopicons etc.

    Sonntag, 5. Juni 2011 10:31
  • Hi,

    Am 05.06.2011 12:31, schrieb dettenheimer:

    kein Bluescreen, sondern nur dieses Standardblau, ohne Desktopicons
    etc.

    Kannst du die Explorer.exe über den Taskmanager starten?
    Ich hatte sowas ähnliches schon mal mit intel grafikkarten treibern.
    Die Treiber wären auch meine erste Anlaufstelle.

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm

    Sonntag, 5. Juni 2011 10:42
  • Kannst du die Explorer.exe über den Taskmanager starten?

    Ich hatte sowas ähnliches schon mal mit intel grafikkarten treibern.
    Die Treiber wären auch meine erste Anlaufstelle.

    Hi,

    den Taskmanager kann ich nicht starten, sehe ja nichts:(

     

    Sonntag, 5. Juni 2011 11:33
  • Lässt sich der Server noch im abgesicherten Modus starten?

    Sonntag, 5. Juni 2011 12:22
  • Kannst du von einem anderen Server (Oder Client) per MMC auf die DIenste Verwaltung zugreifen und schauen ob alle Dienste laufen?

    Grüsse Andreas

    Sonntag, 5. Juni 2011 12:38
  • Am 05.06.2011 13:33, schrieb dettenheimer:

    den Taskmanager kann ich nicht starten, sehe ja nichts:(

    Ich weiss, daß du nichts "siehst", deswegen ja der Weg über
    den Task Manager.

    Nicht über "Start", das kriegst du erst mit der explorer.exe
    -> STRG-Alt-Entf -> Task Manager
    oder
    -> STRG-Shift-Esc


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm

    Sonntag, 5. Juni 2011 12:57
  • Hallo,

    danke für eure Antworten. Ich bin jetzt den harten Weg gegangen und habe mich der Windows Server Sicherung bedient und das System zu einem früheren Zeitpunkt wieder hergestellt.

    Der Fehler wird aber, denke ich, bald wieder auftauchen. Werde eure Lösungsvorschläge dann der Reihe nach durchtesten. Heute leider Zeitmangel.

    Vielen Dank nochmals;)

    Grüße

    Sonntag, 5. Juni 2011 16:14
  • Hallo,

    starten ließ er sich wie gesagt immer. Ich konnte mich auch ander Domäne anmelden, doch dann...der Desktop wird vorbereitet... Es waren auch Tastenkombinationen möglich, nur habe ich leider nur "blau" gesehen.

    Sonntag, 5. Juni 2011 16:16
  • Hallo,

    das Problem tritt jetzt wieder auf. Ich habe mir dieses mal mehr Zeit gelassen. Der Desktop wird vorbereitet, danach bleibt der Bildschirm wie gesagt blau. Nach ca. 5 Minuten des Wartens wird dann der Desktop oednungsgemäß geladen.

    Irgendetwas bremst hier diesen Vorgang, aber was?

    Vielleicht habt Ihr ja Erfahrungen dahingehend!;)

     

    Vielen Dank

    Donnerstag, 9. Juni 2011 04:35
  • Hallo,

    hast du den Ratschlag mit dem sauberen Neustart befolgt?

    Benutzt ihr servergespeicherte Profile?

    Aktiviere ggf. einmal Userenv-Logging:

    http://social.technet.microsoft.com/Forums/de/windows_Serverde/thread/f0f04633-5084-4f8e-9d80-20511c40cc80

    Donnerstag, 9. Juni 2011 06:14
  • > gelassen. Der Desktop wird vorbereitet, danach bleibt der Bildschirm wie
    > gesagt blau. Nach ca. 5 Minuten des Wartens wird dann der Desktop
    > oednungsgemäß geladen.
     
    Hast Du Logonskripte im Einsatz? Gruppenrichtlinienverwaltung,
    Ergebnissatz erstellen, schauen. Und im Gruppenrichtlinien-Eventlog such
    mal nach Events mit der ID 5018, da steht, wie lange Logonskripte für
    den jeweiligen User gebraucht haben.
     
     
    mfg Martin
     

    Kein MVP, kein MCSE. Nur ein wenig Erfahrung.
    Donnerstag, 9. Juni 2011 09:11
  • Hallo,

    danke für die Tipps. Werde diese abarbeiten;)

     

    MfG Udo

    Donnerstag, 9. Juni 2011 13:00
  • Hallo,

    @Martin Wolf + Martin Binder: Der Tipp mit den Scripts war richtig. Ein Script zum Verbinden auf einen Dateiserver war die Ursache.

     

    Danke vielmals;)

     

    Viele Grüße und ein frohes Pfingstfest

    Udo

    Donnerstag, 9. Juni 2011 13:27
  • >@Martin Wolf + Martin Binder

    Matthias ;)

    Donnerstag, 9. Juni 2011 18:11
  • >@Martin Wolf + Martin Binder

    Matthias ;)


    Sorry;)
    Freitag, 10. Juni 2011 04:26