none
Script bei Shutdown von Windows 8 ausführen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    Mit gpedit.msc beziehungsweise direkt per GPO habe ich ja die Möglichkeit beim Shutdown von Windows ein Script auszuführen.

    Unter Windows 7 hat das bisher auch wunderbar funktioniert, mit Windows 8 musste ich nun jedoch feststellen, das das Script nur asugeführt wird, wenn ich den PC per "shutdown -s" herunterfahre beziehungsweise Fast Boot direkt deaktiviere.

    Gibt es eine Möglichkeit das Script auszuführen ohne Fast Boot zu deaktiveren? Das Script soll wirklich beim Shutdown ausgeführt werden, ein Shutdown-Befehl im Script anzuhängen ist keine Option.

    Danke für die Hilfe


    • Bearbeitet an.heissel Mittwoch, 17. April 2013 13:12
    • Verschoben Alex Pitulice Freitag, 19. April 2013 07:52 Verschoben
    Mittwoch, 17. April 2013 13:07

Antworten

  • Ganz kurze Antwort: Nein, nicht per GPO. Wie wär's mit nem geplanten Task?

    Wie wäre es mit einem geplanten Task per GPO? :-)

    Du kannst dir z.B. ein Event aus der Ereignisanzeige suchen das beim Shutdown (oder eben Pseudo-Shutdown) auftritt.
    An dieses Event kannst du einen Task binden.


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Montag, 22. April 2013 10:52
    Beantworter
  • Am 24.04.2013 12:26, schrieb an.heissel:
    >
    > Also ich hab das ganze mal getestet, ein Trigger auf Protokoll: System
    > Quelle: User32 Ereignis-ID: 1074 scheint zu klappe.
    >
    > Ein Problem, welches ich jetzt noch habe ist, dass das der Task zwar
    > gestartet wird, anscheinend aber durch den Shutdown direkt wieder
    > abgebrochen wird.
    >
    > Du weißt nicht zufällig auch, wie ich Windows dazu bewegen kann, zu
    > warten, bis das Script ausgeführt ist?
    >
     
    Nein, da fällt mir leider nix ein. Und auch ein echter Standby-Profi hat
    da keine Lösung für Dich parat:
     
    Zitat: The time available to run something at suspend is limited. From
    the moment the suspend is initiated (by pressing the off button or
    detecting the system is idle) there system will wait limited time to
    finish the run item before it will enter the suspend state, even if
    things did not finish. There is nothing MST can do about that!
     
    - On Windows XP the timeout to finish things officially is 20 seconds.
    - On Windows Vista/7 this is 2 seconds.
     
    These timeouts are guaranteed, in practice they will be a little longer
    due to some actions the system has to finish.
     
    Trying to run anything that lasts too long might cause it to be finished
    at the next resume
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    • Als Antwort markiert an.heissel Dienstag, 30. April 2013 06:28
    Mittwoch, 24. April 2013 14:58
    Beantworter

Alle Antworten

  • Am 17.04.2013 15:07, schrieb an.heissel:
    > Gibt es eine Möglichkeit das Script auszuführen ohne Fast Boot zu
    > deaktiveren?
     
    Ganz kurze Antwort: Nein, nicht per GPO. Wie wär's mit nem geplanten Task?
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Montag, 22. April 2013 10:31
    Beantworter
  • Ganz kurze Antwort: Nein, nicht per GPO. Wie wär's mit nem geplanten Task?

    Wie wäre es mit einem geplanten Task per GPO? :-)

    Du kannst dir z.B. ein Event aus der Ereignisanzeige suchen das beim Shutdown (oder eben Pseudo-Shutdown) auftritt.
    An dieses Event kannst du einen Task binden.


    MVP Group Policy - Mythen, Insiderinfos und Troubleshooting zum Thema GPOs: Let's go, use GPO!

    Montag, 22. April 2013 10:52
    Beantworter
  • Hallo zusammen und Danke für die Antworten.

    Das ist zwar leider nicht, was ich mir zu hören erhofft hatte, aber ich werde es dennoch einmal versuchen.

    Gruß

    Dienstag, 23. April 2013 06:05
  • Also ich hab das ganze mal getestet, ein Trigger auf Protokoll: System Quelle: User32 Ereignis-ID: 1074 scheint zu klappe.

    Ein Problem, welches ich jetzt noch habe ist, dass das der Task zwar gestartet wird, anscheinend aber durch den Shutdown direkt wieder abgebrochen wird.

    Du weißt nicht zufällig auch, wie ich Windows dazu bewegen kann, zu warten, bis das Script ausgeführt ist?

    Mittwoch, 24. April 2013 10:26
  • Am 24.04.2013 12:26, schrieb an.heissel:
    >
    > Also ich hab das ganze mal getestet, ein Trigger auf Protokoll: System
    > Quelle: User32 Ereignis-ID: 1074 scheint zu klappe.
    >
    > Ein Problem, welches ich jetzt noch habe ist, dass das der Task zwar
    > gestartet wird, anscheinend aber durch den Shutdown direkt wieder
    > abgebrochen wird.
    >
    > Du weißt nicht zufällig auch, wie ich Windows dazu bewegen kann, zu
    > warten, bis das Script ausgeführt ist?
    >
     
    Nein, da fällt mir leider nix ein. Und auch ein echter Standby-Profi hat
    da keine Lösung für Dich parat:
     
    Zitat: The time available to run something at suspend is limited. From
    the moment the suspend is initiated (by pressing the off button or
    detecting the system is idle) there system will wait limited time to
    finish the run item before it will enter the suspend state, even if
    things did not finish. There is nothing MST can do about that!
     
    - On Windows XP the timeout to finish things officially is 20 seconds.
    - On Windows Vista/7 this is 2 seconds.
     
    These timeouts are guaranteed, in practice they will be a little longer
    due to some actions the system has to finish.
     
    Trying to run anything that lasts too long might cause it to be finished
    at the next resume
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    • Als Antwort markiert an.heissel Dienstag, 30. April 2013 06:28
    Mittwoch, 24. April 2013 14:58
    Beantworter
  • Hallo und nochmal vielen Dank,

    dann kann ich die Idee wohl endgültig abschreiben, schade.

    Dienstag, 30. April 2013 06:34