none
Report bleibt leer RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,
    ich habe mal wieder ein Report-Problem.

    Seit dem 30.11. bleibt ein Report leer, bzw. ist er jetzt für jedes abgerufene Datum leer.
    Im Log gibt es diese Meldung:
    Microsoft.ReportingServices.ReportProcessing.ReportProcessingException: There is no data for the field at Position x
    plus eine Warnung
    The measure named xxx has 0 corresponding columns. Exactly one should exist.

    Das kommt für jedes Feld in dem Report.

    Die Basis ist ein MDX-Code mit diversen Parametern. Ich kann aber leider kein MDX, kann daher nicht testen, ob dort Daten zurück kommen oder nicht. Es sind aber definitiv Daten da, ich kann den Cube mit den Parametern browsen und bekomme Daten.

    Weiter gibt es in dem Report einen Subreport, die Übergabaparameter sind das Datum aus dem Cube und eine Stringmanipulation:

    =Microsoft.VisualBasic.Strings.Mid(Fields!dim_LegalEntity_TopTen.Value, (Microsoft.VisualBasic.Strings.InStr(Fields!dim_LegalEntity_TopTen.Value, "(NOS_") + 1), 14)
    der Inhalt von Fields!dim_LegalEntity_TopTen.Value sieht so aus:
    xxxxxx (NOS_1234567)

    Ich habe keinen Plan, ob es an dem MDX oder an der Übergabe an den Subreport liegt:

    Vermuten tue ich letzteres, da ein alternativer Testreport, der die Daten nicht aus dem Cube sondern direkt aus den Fakten und Dimensionen selektiert und auch den Subreport enthält, ebenfalls leer bleibt.

    Für Hinweise, wo ich suchen muß wäre ich dankbar.

    Christa

    Dienstag, 18. Dezember 2018 08:13

Antworten

  • Hallo Christa,

    ich würde den Subreport durch einen anderen ersetzen, der kein eigenes Dataset abruft, sondern nur die Parameter ausgibt.

    Dann siehst Du schon mal mehr! 

    Danach kannst Du den Subreport direkt mit genau diesen Parametern noch einmal laufen lassen, bzw. Parameter verwenden, von denen Du meinst, dass sie ein Ergebnis liefern müssten.


    Einen schönen Tag noch, Christoph - http://www.insidesql.org/blogs/cmu

    Mittwoch, 19. Dezember 2018 06:48
  • Ich kann aber leider kein MDX, kann daher nicht testen, ob dort Daten zurück kommen oder nicht.

    Hallo Christa,

    nimm mal das MDX Statement, ersetzt die Parameterwerte und dann führe mal das Skript in SSMS aus, dann siehst Du, ob Werte kommen.


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    Dienstag, 18. Dezember 2018 10:23
  • Hallo zusammen,

    das Rätsel ist gelöst.
    Es lag an einer Bedingung zur Sichtbarkeit bzw. Unsichtbarkeit.
    Diese sollte unter einer bestimmten Bedingung einen Hinweis geben, dass keine Daten zum Vergleich vorliegen und das Tablix unsichtbar stellen.
    Durch einen Fehler in den der Bedingung zugrunde liegenden Daten traf weder die Bedingung zum sichtbar machen des Hinweises noch die zum sichtbar machen des Tablix zu.
    Also blieb der Report komplett leer.

    Danke für eure Hinweise. Diese haben uns zur Lösung geführt.

    Gruß
    Christa

    Mittwoch, 2. Januar 2019 09:45

Alle Antworten

  • Korrektur, das Feld sieht so aus: xxxxxx (NOS_1234567890)
    Dienstag, 18. Dezember 2018 08:16
  • Ich kann aber leider kein MDX, kann daher nicht testen, ob dort Daten zurück kommen oder nicht.

    Hallo Christa,

    nimm mal das MDX Statement, ersetzt die Parameterwerte und dann führe mal das Skript in SSMS aus, dann siehst Du, ob Werte kommen.


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    Dienstag, 18. Dezember 2018 10:23
  • Hallo Olaf,

    das hatte ich auch gemacht, jedenfalls, soweit ich das hinbekommen habe (wie gesagt, ich kann kein MDX).
    Da kamen Daten zurück.

    Gruß
    Christa

    Dienstag, 18. Dezember 2018 12:07
  • Hallo Christa,

    ich würde den Subreport durch einen anderen ersetzen, der kein eigenes Dataset abruft, sondern nur die Parameter ausgibt.

    Dann siehst Du schon mal mehr! 

    Danach kannst Du den Subreport direkt mit genau diesen Parametern noch einmal laufen lassen, bzw. Parameter verwenden, von denen Du meinst, dass sie ein Ergebnis liefern müssten.


    Einen schönen Tag noch, Christoph - http://www.insidesql.org/blogs/cmu

    Mittwoch, 19. Dezember 2018 06:48
  • Hallo zusammen,

    das Rätsel ist gelöst.
    Es lag an einer Bedingung zur Sichtbarkeit bzw. Unsichtbarkeit.
    Diese sollte unter einer bestimmten Bedingung einen Hinweis geben, dass keine Daten zum Vergleich vorliegen und das Tablix unsichtbar stellen.
    Durch einen Fehler in den der Bedingung zugrunde liegenden Daten traf weder die Bedingung zum sichtbar machen des Hinweises noch die zum sichtbar machen des Tablix zu.
    Also blieb der Report komplett leer.

    Danke für eure Hinweise. Diese haben uns zur Lösung geführt.

    Gruß
    Christa

    Mittwoch, 2. Januar 2019 09:45