none
NDR Error nur 1 mal an Empfänger senden RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag,

    Aktuell haben wir ein kleines Problem mit unserem Exchange.

    Von außen werden wir von diversen Chinesischen Adressen gespammt.

    Als empfänger sind diverse Empfänger eingetragen.

    Allerdings gibt es diese Empfänger nicht, sodass der Server mit non delivery Reports antwortet.

    Dies passiert aber mid. bei allen 50 Emails , sodass dies als Spam erkannt wird.

    So meine Vermutung.

    Gibt es eine Möglichkeit dies für jeden Empfänger nur einmal zu senden, um genau dies zu vermeiden ?

    Bei den Auto Respond Antworten wird jeder Empfänger nur 1 Antwort je Woche geschickt.

    Wie ist das bei den NDR Messages ?

    Vielen Dank

    Freitag, 5. Januar 2018 13:53

Antworten

  • Soweit ich weiß kommt diese Nachricht ja vom Provider, der für die Weiterverteilung zuständig ist.
    Da es keinen Schutz gib, in einer Mail einen beliebigen Absender zu hinterlegen, kann man sich dagegen überhaupt nicht wehren. Wenn die Zieladresse nicht existiert, wird vom letzten Knoten die Nachricht als unzustellbar an den Empfänger zurückgesendet. Meist ab 18:00 Uhr erhalte ich da auch schon mal so 100-200 Nachrichten.

    Der Exchangeserver sollte solche Nachrichten eigentlich gar nicht erst senden.
    http://www.servolutions.de/support/articles/unzustellbarkeitsnachrich.htm

    Freitag, 5. Januar 2018 14:10

Alle Antworten

  • Soweit ich weiß kommt diese Nachricht ja vom Provider, der für die Weiterverteilung zuständig ist.
    Da es keinen Schutz gib, in einer Mail einen beliebigen Absender zu hinterlegen, kann man sich dagegen überhaupt nicht wehren. Wenn die Zieladresse nicht existiert, wird vom letzten Knoten die Nachricht als unzustellbar an den Empfänger zurückgesendet. Meist ab 18:00 Uhr erhalte ich da auch schon mal so 100-200 Nachrichten.

    Der Exchangeserver sollte solche Nachrichten eigentlich gar nicht erst senden.
    http://www.servolutions.de/support/articles/unzustellbarkeitsnachrich.htm

    Freitag, 5. Januar 2018 14:10
  • Ja ist schon recht.

    Allerdings sendet und Empfängt der Exchange ohne Smarthost direkt zum Ziel.

    Daher gibt es ja kein Server der da zwischen steht.

    Der Sender ist der Exchange und der Empfänger ist der Exchange.

    Daher ist als Empfänger der Exchange für die NDRs zuständig.


    Montag, 22. Januar 2018 14:15