none
Update Notifications RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich hätte da mal eine Verständnisfrage. Wir möchte die Updates für die Clients gerne wie folgt verteilen.

    Updates sollen sich asap installieren. Die User sollen davon nichts mitbekommen. Wird ein Reboot fällig sollen die User diesen bis zum Stichtag verschieben können, danach soll der Reboot erzwungen werden.

    Jetzt die Frage. Wir haben die Updates als erforderlich mit der Stichtag 2 Tage nach Deploymentbeginn bereitgestellt. Es werden nur Benachrichtigungen zu Reboots angezeigt. In den Client Policys sind "Benachrichtigungen für neue Bereitstellungen" ausgeschaltet und die Meldungen für Reboots auf 90 min und 30 min gestellt.

    Im Moment verhält es sich leider so. Updates werden installiert und die User bekommen dann sofort die Meldung das in 90 min. der Reboot ansteht. Auch wenn der Stichtag noch über 12 Stunden hin ist.

    Lässt sich das Reboot verhalten NUR über die Client Poliicy bzgl. Reboot steuern? Und läuft somit der Timer nach der Installation und somit ggf. auch über den Stichtag hinaus? Zählt der Stichtag somit dann nur für die Eigentlich "Installation" und nicht für denn evtl. notwendigen Reboot?

    Wenn der User die Update Installation selbst startet und eh danach den Reboot verzögert, ist dann der Stichtag das Maß oder wieder die in der Client Policy eingestellten reboot Zeiten?

    Umgebung ist SCCM 2012 R2 SP1 CU1.

    Danke im Voraus.

    Viele Grüße,

    Christoph

     


    • Bearbeitet C.Pilgram Donnerstag, 20. August 2015 08:48
    Donnerstag, 20. August 2015 07:28

Alle Antworten


  • Wir haben die Updates als erforderlich mit der Stichtag 2 Tage nach Deploymentbeginn bereitgestellt.

    ...

    Im Moment verhält es sich leider so. Updates werden installiert und User bekommen dann sofort die Meldung das in 90 min. der Reboot ansteht. Auch wenn der Stichtag noch über 12 Stunden hin ist.


    D.h. heisst dann aber, dass der zweite Absatz eine Situation beschreibt, die schon nach der Deadline ist, richtig (also 2 Tage nach Deploymentbeginn bereits verstrichen sind)?



    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Donnerstag, 20. August 2015 08:34
    Beantworter
  • Hallo Torsten,

    Sorry etwas unglücklich ausgedrückt. Nein der Stichtag steht noch 12 Stunden aus.

    Gruß

    Donnerstag, 20. August 2015 08:50
  • Hast du hier ein Häkchen gesetzt, wenn nicht mach das mal, dann sollte die Neustartaufforderung erst nach nach der Deadline kommen

    Bei uns ist es folgendermaßen, Rebootverhalten ist 90/15min, Start ist 7 Tage nach Erscheinen, danach haben die Clients nochmal 7 Tage Zeit. Wer manuell installieren läßt, bekommt dann wenn ein Reboot erforderlich ist nur das kleine TrayIcon mit dem Hinweis das ein Neustart gemacht werden sollte, der Balken mit dem Countdown kommt erst wenn die Deadline abgelaufen ist.


    mirco.lu

    • Als Antwort vorgeschlagen mirco.zrh Montag, 31. August 2015 09:56
    Samstag, 22. August 2015 10:42