none
Windows 10 Home - Update blockiert alles RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen!

    Seit ich mein HP-Notebook vor fast zwei Jahren gekauft habe ärgere ich mich mit dem automatischen Update der Windows 10 Home Version. Sobald die kulmativen Updates geladen und installiert werden ist der Rechner bis auf weiteres nicht zu benutzen. Sämtliche Funktionen sind nahezu eingefroren, der Prozentsatz des Update-Fortschrittes bewegt sich nur sehr langsam. Umso ärgerlicher ist das, seit ich vor einem Jahr Dank Corona ins Homeoffice "versetzt" wurde, denn oftmals dauert das updaten länger als einen halben Tag.
    Schon aus Sicherheitsgründen möchte ich kein Windows-Update verpassen. Außerhalb der Betriebszeiten kann ich das automatische Update jedoch leider nicht laufen lassen, da der PC nachts in der Regel ausgeschaltet ist.
    Mittlerweile nutze ich daher einen "Windows Update Blocker", aber sauber finde ich diese Lösung nicht. 
    Warum schraubt das Windows-Update nicht seine Anforderungen ans System herunter, damit man neben so einem Update noch vernünftig arbeiten kann?

    Viele Grüße
    Daniel

    Dienstag, 6. April 2021 13:17

Alle Antworten

  • Das ist eben leider erst ab Pro-Versionen möglich.
    Dienstag, 6. April 2021 13:28
  • Danke für die Info!
    Also weiterhin den Blocker nutzen und von Zeit zu Zeit händisch nach Updates suchen... :-(
    Dienstag, 6. April 2021 14:06
  • U.U. kann zum Beispiel das "Windows Update Minitool" (WUMT) da weiterhelfen.
    Ich habe die Enterprise-Version und steuere die Updates selber.
    Autoinstall ist deaktiviert, Autodownload klappt meistens.
    Vor dem Update mache ich immer einen Backup (Acronis), dann den Update per WUMT.
    Wenn der dann mal nicht funktionierte (bei größeren schon 2 mal) mache ich einen Restore, da der Rollback des Updates nicht immer von Erfolg gekrönt ist.

    Dienstag, 6. April 2021 17:27
  • Hallo 

    Einfach einchecken, um zu sehen, ob die bereitgestellten Informationen hilfreich waren. 

    Wenn ihnen die Antwort geholfen hat, denken Sie bitte daran, sie als Antwort zu markieren.
    Wenn nein, antworten Sie uns bitte und teilen Sie uns die aktuelle Situation mit, um weitere Hilfe zu leisten.

    Please remember to mark the replies as answers if they help.
    If you have feedback for TechNet Subscriber Support, contact tnmff@microsoft.com.

    Mittwoch, 7. April 2021 02:21