none
Programm Eintrag in der Systemsteuerung vornehmen RRS feed

  • Frage

  • Moin,

    ich würde gerne eine eigene Powershell Tool Installation vornehmen.

    Dafür habe ich einen "Installer" mit Powershell erstellt. Der mir die Dateien in den Programm Ordner Kopiert.

    Jetzt würde ich natürlich gerne die Möglichkeit haben den Deinstaller über die Sytemsteuerung bzw. die Windows Einstellungen verfügbar machen.

    Ist der Ort bzw. der Punkt wo ich die Entsprechenden Informationen hinterlegen kann bekannt und frei zugänglich?

    Vielen Dank für jede Unterstützung!

    Dienstag, 3. September 2019 08:00

Antworten

  • Du musst einen neuen Eintrag in HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall erstellen (LINK)


    Blog: http://www.bytecookie.de

    Powershell Code Manager: Link
    (u.a. Codesnippets verwalten + komplexe Scripte graphisch darstellen)

    Hilf mit und markiere hilfreiche Beiträge mit dem "Abstimmen"-Button (links) und Beiträge die eine Frage von dir beantwortet haben, als "Antwort" (unten).
    Warum das Ganze? Hier gibts die Antwort.

    Dienstag, 3. September 2019 09:53
    Moderator

Alle Antworten

  • Du musst einen neuen Eintrag in HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall erstellen (LINK)


    Blog: http://www.bytecookie.de

    Powershell Code Manager: Link
    (u.a. Codesnippets verwalten + komplexe Scripte graphisch darstellen)

    Hilf mit und markiere hilfreiche Beiträge mit dem "Abstimmen"-Button (links) und Beiträge die eine Frage von dir beantwortet haben, als "Antwort" (unten).
    Warum das Ganze? Hier gibts die Antwort.

    Dienstag, 3. September 2019 09:53
    Moderator
  • Hi, danke für die Antwort.

    Lässt sich der Vorgang direkt über die Powershell vornehmen? 

    Dienstag, 3. September 2019 10:28
  • Welchen Vorgang meinst du? Registry-Einträge mit Powershell erstellen? :)

    Blog: http://www.bytecookie.de

    Powershell Code Manager: Link
    (u.a. Codesnippets verwalten + komplexe Scripte graphisch darstellen)

    Hilf mit und markiere hilfreiche Beiträge mit dem "Abstimmen"-Button (links) und Beiträge die eine Frage von dir beantwortet haben, als "Antwort" (unten).
    Warum das Ganze? Hier gibts die Antwort.

    Dienstag, 3. September 2019 10:31
    Moderator
  • gennau
    Dienstag, 3. September 2019 11:21
  • Ok, selbstverständlich geht das. Das googelst du bitte mal selbst. Und bevor ich mich mit komplexen Themen wie einem Installer beschäftige, würde ich dringend raten die Powershell-Grundlagen zu lernen. es gibt gute Bücher (z.b. T.Weltner) aber auch kostenlose Videos und Webtutorials. Bei konkreten Problemen mit der Umsetzung kannst du hier aber gern fragen.

    Blog: http://www.bytecookie.de

    Powershell Code Manager: Link
    (u.a. Codesnippets verwalten + komplexe Scripte graphisch darstellen)

    Hilf mit und markiere hilfreiche Beiträge mit dem "Abstimmen"-Button (links) und Beiträge die eine Frage von dir beantwortet haben, als "Antwort" (unten).
    Warum das Ganze? Hier gibts die Antwort.


    Dienstag, 3. September 2019 11:29
    Moderator
  • Hey, bin in der Ausbildung. Powershell ist kein Bestandteil meiner Ausbildung. Hab aber Spaß daran gefunden und mir alles bisher in einen Regie erarbeitet. Ich war grad einfach ein bisschen Lust los. Da man oft nicht genau weiß nach was man überhaupt googeln muss um das richtige Ergebnis zu erhalten. Oft sind es schon wenige Details die einem viel helfen. Powershell ist vermutlich eh die falsche Herangehensweise. Python liefert allerdings keine schnellen Resultate. Die Syntax von der Powershell erscheint mir doch wesentlich logischer. Manchmal fragt man lieber als selbst zu suchen. Ich versuche einen Installer zu bauen ohne zu wissen wie es bei richtigen Programmen gemacht wird. Ich schaue einfach welche eigenschaften mein Tool "professioneller" bzw. vollständiger/ordentlicher wirken zu lassen
    Dienstag, 3. September 2019 12:33