none
Skript mit lokalen Administratorrechten über GPO ausführen? RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Ich habe wieder eine kleine Frage und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:

    In unserem Netzwerk werden sind alle Rechner so konfiguriert, dass sich Benutzer der Domäne die dort eingeloggt sind, sich darüber auch Remote auf den Rechner verbinden können. Dies ist bisher leider noch Handarbeit und ich würde das gerne skripten.

    Leider braucht man dazu Admin-Rechte. Entweder man kann das irgendwie mit einer Gruppenrichtlinie verteilen oder beim Einloggen ein Skript mit Domänen-Admin rechten ausführen.

    Ein Skript würde ungefähr so aussehen:

    net localgroup "Remotedesktopbenutzer" %username% /add

    und dann noch über reg add den folgenden RegKey setzen:

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server]
    "fDenyTSConnections"=dword:00000000

    Allerdings braucht man für beide Aktionen Administrator-Rechte.

    Habt ihr eine Idee wie man das mit den Administrator-Rechten lösen kann oder eventuell eine noch bessere Ideel wie man das Gewünschte erreichen kann?

    Viele Grüße,

    Walter

     

    Freitag, 8. Juli 2011 22:03

Antworten

Alle Antworten