locked
Win 8.1: Roaming Profile Probleme RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen

    Ich habe gegenwärtig ein Problem mit den Roaming Profiles unter Windows 8.1 Enterprise x64. Wir haben gegenwärtig Windows 7 Enterprise Einsatz und die Roaming Profiles funktionieren da fehlerfrei.

    Bei den ersten Windows 8.1 Testgeräten erhalte ich bei ca. 7 von 10 Abmeldungen untenstehenden Fehler im Eventlog:

    Die Datei C:\Users\USERNAME\ntuser.pol konnte nicht nach \\PROFILE\SHARE$\USERNAME.V4\ntuser.pol kopiert werden. Mögliche Fehlerursachen sind Netzwerkprobleme oder nicht ausreichende Sicherheitsrechte.

     Details - Eine Datei kann nicht erstellt werden, wenn sie bereits vorhanden ist.

    Zusätzlich werden die Mailsignaturdateien über die gleiche Meldung angegeben. Jene könnte ich als Workaround via GPO excluden, da wir hier beim Login eine Deploymentlösung einsetzen.

    Als Virenscanner nutzen wir System Center Endpoint Protection zusammen mit SCCM. Jene sollte die nötigen Exclusions eigentlich bereits haben.

    Ich habe momenten echt keinen Plan wo der Fehler begraben ist. Habt ihr eine Idee?

    Besten Dank!


    Freitag, 21. November 2014 08:03

Antworten

  • > /Die Datei C:\Users\USERNAME\ntuser.pol konnte nicht nach
    > \\PROFILE\SHARE$\USERNAME.V4\ntuser.pol kopiert werden. Mögliche
    > Fehlerursachen sind Netzwerkprobleme oder nicht ausreichende
    > Sicherheitsrechte. /
    >
     
    Immer ntuser.pol? Dann laß mal Process Monitor mit Filter auf diese
    Datei mitlaufen... Und eigentlich kannst Du das getrost ignorieren - das
    ist nur die Liste aller ADM-Template Einstellungen für den Benutzer, die
    wird bei Bedarf eh neu erstellt.
     

    Martin

    Mal ein GUTES Buch über GPOs lesen?

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    And if IT bothers me - coke bottle design refreshment :))
    Freitag, 21. November 2014 10:35

Alle Antworten

  • Hi,

    sind jetzt nur wilde Ideen - haben die User Vollzugriff auf ihr Profilverzeichnis?

    Kann es sein, dass die Datei durch den Echtzeitschutz bzw. einen gerade laufenden Scanvorgang des Virenscanners blockiert wird?


    Gruß

    Ben

    MCITP Windows 7

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    Freitag, 21. November 2014 09:33
  • Hallo,

    Wir haben folgende ACLs auf unsere Profilordner:

    - System: Full Control
    - Domain Admins: Full Control
    - Useraccount: Modify

    Selbst wenn ich Everyone Full Control hinzufüge, erhalte ich den obigen Fehler.

    Den Virenscanner habe ich zu Testzwecken deinstalliert, der Fehler tritt jedoch auch da noch auf.

    Was ich noch rausgefunden habe ist, dass die Meldung bezüglich den MailSignaturen nur auftritt, wenn das Outlook zum Zeitpunkt des Logoff / Shutdown geöffnet ist. Die Meldung mit der ntuser.pol kann ich nicht bewusst reproduzieren.

    Freitag, 21. November 2014 10:20
  • > /Die Datei C:\Users\USERNAME\ntuser.pol konnte nicht nach
    > \\PROFILE\SHARE$\USERNAME.V4\ntuser.pol kopiert werden. Mögliche
    > Fehlerursachen sind Netzwerkprobleme oder nicht ausreichende
    > Sicherheitsrechte. /
    >
     
    Immer ntuser.pol? Dann laß mal Process Monitor mit Filter auf diese
    Datei mitlaufen... Und eigentlich kannst Du das getrost ignorieren - das
    ist nur die Liste aller ADM-Template Einstellungen für den Benutzer, die
    wird bei Bedarf eh neu erstellt.
     

    Martin

    Mal ein GUTES Buch über GPOs lesen?

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    And if IT bothers me - coke bottle design refreshment :))
    Freitag, 21. November 2014 10:35