none
Benutzerdefinierte Vorlage für Besprechungsarbeitsbereiche RRS feed

  • Frage

  • Wir haben eine Vorlage für einen Besprechungsarbeitsbereich erstellt und dabei ein Problem. Bei einem neuen Arbeitsbereich, der aus Outlook mit einem Serientermin erstellt wurde und diese Vorlage verwendet, werden die Serientermine nicht im linken Menü dargestellt. Stattdessen wird der Starttermin der Serie zwei Mal angezeigt.

    Dieses Problem lässt sich einfach nachstellen (auf mehren Systemen getestet):

    - Erstellen eines Standard-Besprechungsarbeitsbereichs über den SharePoint Server (keine Verknüpfung über Outlook)
    - Erstellen einer Vorlage von diesem Besprechungsarbeitsbereich
    - Über Outlook eine neue Besprechung anlegen. Dabei folgendes auswählen:
      - Serientermin
      - Neuen Besprechungsarbeitsbereich erstellen und dabei die neue Vorlage verwenden

    Das Problem tritt auch auf, wenn zunächst der Besprechungsarbeitsbereich über den SharePoint von der neuen Vorlage erstellt wird und erst danach eine Verknüpfung zu einem Serientermin hinzugefügt wird. Es ist auch egal ob man einen leeren Besprechungsarbeitsbereich als Basis verwendet.

    Desweiteren tritt ein JavaScript Fehler auf, zu dem ich aber bereits einiges gefunden habe: http://social.msdn.microsoft.com/forums/en-US/sharepointcustomization/thread/f5bfd220-cf0d-46d9-97ac-121ea06cedc7

    Gibt es bereits eine Lösung für dieses Problem?

     

    Mittwoch, 9. Februar 2011 10:30

Antworten

  • Hallo,

    unser (arbeite im gleichen Unternehmen wie ShareMino und habe den Call mit Microsoft bearbeitet) Call ist mittlerweile geschlossen. Wir haben einen Workaround bekommen, wann das Problem per Hotfix behoben wird, konnte man uns noch nicht sagen. Hängt wohl auch damit zusammen, daß es ein weiteres kosmetisches Problem gibt, daß aktuell über einen weiteren Call im SharePoint Designer Team bearbeitet wird.

    Der Workaround sieht die folgenden Schritte vor:

    1. Anlegen eines Standardbesprechungsarbeitsbereich (Wichtig: Keine Verknüpfung von Termin oder Anpassung der Seite, einfach nur default anlegen)
    2. Öffnen der Seite in SharePoint Designer
    3. Bearbeiten der Homepage
    4. Aktivieren des erweiterten Modus
    5. Auswahl des MeetingNavigators in der Entwurfsansicht
    6. Löschen der Tags "WebPartPages:WebPartZone" und "ZoneTemplate" um den MeetingNavigator (In der Code Ansicht sind die praktischerweise nochmal über "Begin Date Picker Column" und "End Date Picker Column" rauskommentiert.
    7. Abspeichern der Seite
    8. Erstellen der Vorlage

    Auf Basis dieser angepassten Vorlage lassen sich nun auch Serientermine verknüpfen. Der erwähnte Folgefehler stellt sich so dar, daß das Design des Meeting Navigators aus der "Fassung" gerät, wenn mehr als zehn Termine geplant sind und der MeetingNavigator mehrseitig wird.

    Sobald es hierzu etwas neues gibt, werden wir das entsprechend posten.

    Gruß,
    Oliver

    Freitag, 25. März 2011 09:41

Alle Antworten

  • Hallo

    wenn das Problem auf einem neuinstalliertem und anschließend aktualisiertem System nachvolziehbar ist, ruffe bitte den Support an. Falls das Problem als Bug eingestufft wird, ist der Call auch kostenlos.

    Gruß
    Andrei

    Freitag, 18. Februar 2011 09:31
  • Hallo,

    vielen Dank schon mal für die Rückmeldung.

    Kann vll. noch jemand anderes dieses Verhalten bestätigen?

    Montag, 21. Februar 2011 08:24
  • Hallo,

    mittlerweile haben wir hierzu einen Call bei MS geöffnet. Dies ist definitiv ein Fehler im SharePoint.
    Bisher haben wir nur Lösungsmöglichkeiten erhalten bei welcher über den SharePoint Designer Anpassungen an der Seite gemacht werden müssen, bevor die Vorlage erstellt wird. Hierüber funktionieren die Serientermine.

    Allerdings hat das Ganze noch Nebenwirkungen, weswegen es noch nicht als Lösung herhalten kann. Umlaute werden in der neuen Seite nicht korrekt dargestellt und auch das Design der Terminnavigation passt nicht 100%ig. Hier ist MS noch dran.

    Es wird hierzu allerdings keinen Hotfix geben, da dies wohl zu wenig verwendet wird.

    Sobald alle Infos da sind, werde ich diese hier posten.

    Gruß

    Donnerstag, 24. März 2011 12:35
  • Es gibt doch mittlerweile mehrer Anfragen zu dem Fehler bei MS.

    Wird also dich irgendwann per Hotfix behoben. Jetzt heißt es erst mal abwarten.

    Donnerstag, 24. März 2011 13:11
  • Hi,

    Habe hier den gleichen Fehler, kann aus meiner Vorlage nur Besprechungsarbeitsräume für einen bestimmten Termin erstellen. Sobald ich eine Terminserie erstelle wird mir nur das Anfangsdatum zweimal angezeigt. Einzelne Termin lassen sich auf mit bereits vorhanden Besprechungsarbeitsräumen verbinden - Terminserien nicht. Lässt sich abschätzen wie lange das mit dem Hotfix auf sich warten lässt oder gibt es Möglichkeiten das ganze irgendwie anderes zu lösen.

    Gruß

    Donnerstag, 24. März 2011 14:14
  • Hallo,

    unser (arbeite im gleichen Unternehmen wie ShareMino und habe den Call mit Microsoft bearbeitet) Call ist mittlerweile geschlossen. Wir haben einen Workaround bekommen, wann das Problem per Hotfix behoben wird, konnte man uns noch nicht sagen. Hängt wohl auch damit zusammen, daß es ein weiteres kosmetisches Problem gibt, daß aktuell über einen weiteren Call im SharePoint Designer Team bearbeitet wird.

    Der Workaround sieht die folgenden Schritte vor:

    1. Anlegen eines Standardbesprechungsarbeitsbereich (Wichtig: Keine Verknüpfung von Termin oder Anpassung der Seite, einfach nur default anlegen)
    2. Öffnen der Seite in SharePoint Designer
    3. Bearbeiten der Homepage
    4. Aktivieren des erweiterten Modus
    5. Auswahl des MeetingNavigators in der Entwurfsansicht
    6. Löschen der Tags "WebPartPages:WebPartZone" und "ZoneTemplate" um den MeetingNavigator (In der Code Ansicht sind die praktischerweise nochmal über "Begin Date Picker Column" und "End Date Picker Column" rauskommentiert.
    7. Abspeichern der Seite
    8. Erstellen der Vorlage

    Auf Basis dieser angepassten Vorlage lassen sich nun auch Serientermine verknüpfen. Der erwähnte Folgefehler stellt sich so dar, daß das Design des Meeting Navigators aus der "Fassung" gerät, wenn mehr als zehn Termine geplant sind und der MeetingNavigator mehrseitig wird.

    Sobald es hierzu etwas neues gibt, werden wir das entsprechend posten.

    Gruß,
    Oliver

    Freitag, 25. März 2011 09:41
  • Hi,

    okay werde das mal probieren, vielen Dank soweit!

    Gruß

    Freitag, 25. März 2011 10:01
  • Hallo Oliver,

    freut mich, dass Ihr einen Workaround gefunden habt und Danke für die Rückmeldung!

    Gruß,
    Andrei

    Freitag, 25. März 2011 10:03
  • Habs ez hinbekommen. Funktioniert einwandfrei.

    Näheres dazu ist auch in diesem Blog beschrieben:

    http://1337coding.wordpress.com/2010/10/28/vorlage-eines-besprechungsarbeitsbereich-funktioniert-nicht/#comment-11

    Gruß

    Freitag, 25. März 2011 12:10