none
SBS 2011 Fehler: Windows Server-Sicherung RRS feed

  • Frage

  • Hallo Leute,

    nach der Installation des neuen SBS 2011 bekomme ich bei Start der Server-Sicherung folgende Fehlermeldung:

    "Schwerer Fehler beim Vorgang des Snap-Ins "Windows Server-Sicherung" (wbadmin.msc) .

    Fehlerdetails:

    Ein dauerhafter Unterschlüssel kann nicht unter einem temporären übergeordneten Schlüssel erstellt werden.

    Schließen Sie "wbadmin.msc", und starten Sie "wbadmin.msc" anschließend neu.

     

    In der Eigabeaufforderung habe ich ähnlichen Fehler beim Befehl "wbadmin get disks":

    C:\Windows\system32>wbadmin get disks
    wbadmin 1.0 - Sicherungs-Befehlszeilentool
    (C) Copyright 2004 Microsoft Corp.

    Ein dauerhafter Unterschlüssel kann nicht unter einem temporären übergeordneten
    Schlüssel erstellt werden.

     

    Kann mir jemand helfen???

    Vielen Dank

     

     

     

     

     

    Donnerstag, 24. März 2011 14:03

Antworten

  • Hi Wolfgang,
     
    > nach der Installation des neuen SBS 2011 bekomme ich bei Start
    > der Server-Sicherung folgende Fehlermeldung:
    >
    > "Schwerer Fehler beim Vorgang des Snap-Ins "Windows Server-Sicherung"
    > (wbadmin.msc) .
    >
    > Fehlerdetails:
    >
    > Ein dauerhafter Unterschlüssel kann nicht unter einem temporären
    > übergeordneten Schlüssel erstellt werden.
    >
    > Schließen Sie "wbadmin.msc", und starten Sie "wbadmin.msc"
    > anschließend neu.
    >
    > In der Eigabeaufforderung habe ich ähnlichen Fehler beim Befehl
    > "wbadmin get disks":
    >
    > C:\Windows\system32>wbadmin get disks
    > wbadmin 1.0 - Sicherungs-Befehlszeilentool
    > (C) Copyright 2004 Microsoft Corp.
    >
    > Ein dauerhafter Unterschlüssel kann nicht unter einem temporären
    > übergeordneten
    > Schlüssel erstellt werden.
     
    auch hier (s.a.
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/sbsde/thread/3c0e002c-a127-44cf-83b6-dbc770927513)
    meine Fragen:
     
    Als welcher Benutzer möchtest Du das Backup wie genau ausführen?
     
    Wurden sämtliche Wizzards des SBS ausgeführt OHNE manuelle Änderungen am SBS
    selbst vorzunehmen?
     
    Wir bräuchten auch die vollständige Fehlermeldung inkl. Event ID plus
    exakten Fehlerdetails.
     
    Des Weiteren bitte weitere Details bzgl. der SBS-Installation angeben wie
    Server-Hardware, Server-Hersteller, zusätzliche Softwareinstallationen wie
    Hersteller-Treiber, Hersteller-Admin-Tools, Backupsoftware, AV-Software usw.
     
    Kurze Zwischenfrage: Wurden die SQL Management-Tools auf dem SBS 2001
    Standard installiert?
     
    Ein Ansatzpunkt wäre, dass eine Zusatz-Software folgendes Problem
    verursacht:
     
    Error Message:
    Cannot create a stable subkey under a volatile parent key
    http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc962356.aspx
     
    Hier ein möglicher Fix:
     
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-IE/smallbusinessserver/thread/24c87e3e-437b-436d-abd2-e28d12c2aa44
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Sonntag, 27. März 2011 15:55
    Moderator
  • Hi again,

    evtl. wäre folgende Änderung unter sehr viel Vorsichtnahme ein Versuch wert:

    !!! Ohne Gewähr !!!

    1) Open regedit and navigate to the following key:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\VSS\Diag

    2) Right-click the key and choose RENAME, then rename the key Diag-Bad.
    3) Exit regedit
    4) Retry your backup operation.

    !!! Ohne Gewähr !!!

    Source: CSS Internal Support

    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
    Montag, 28. März 2011 16:54
    Moderator

Alle Antworten

  • Hi Wolfgang,
     
    > nach der Installation des neuen SBS 2011 bekomme ich bei Start
    > der Server-Sicherung folgende Fehlermeldung:
    >
    > "Schwerer Fehler beim Vorgang des Snap-Ins "Windows Server-Sicherung"
    > (wbadmin.msc) .
    >
    > Fehlerdetails:
    >
    > Ein dauerhafter Unterschlüssel kann nicht unter einem temporären
    > übergeordneten Schlüssel erstellt werden.
    >
    > Schließen Sie "wbadmin.msc", und starten Sie "wbadmin.msc"
    > anschließend neu.
    >
    > In der Eigabeaufforderung habe ich ähnlichen Fehler beim Befehl
    > "wbadmin get disks":
    >
    > C:\Windows\system32>wbadmin get disks
    > wbadmin 1.0 - Sicherungs-Befehlszeilentool
    > (C) Copyright 2004 Microsoft Corp.
    >
    > Ein dauerhafter Unterschlüssel kann nicht unter einem temporären
    > übergeordneten
    > Schlüssel erstellt werden.
     
    auch hier (s.a.
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/sbsde/thread/3c0e002c-a127-44cf-83b6-dbc770927513)
    meine Fragen:
     
    Als welcher Benutzer möchtest Du das Backup wie genau ausführen?
     
    Wurden sämtliche Wizzards des SBS ausgeführt OHNE manuelle Änderungen am SBS
    selbst vorzunehmen?
     
    Wir bräuchten auch die vollständige Fehlermeldung inkl. Event ID plus
    exakten Fehlerdetails.
     
    Des Weiteren bitte weitere Details bzgl. der SBS-Installation angeben wie
    Server-Hardware, Server-Hersteller, zusätzliche Softwareinstallationen wie
    Hersteller-Treiber, Hersteller-Admin-Tools, Backupsoftware, AV-Software usw.
     
    Kurze Zwischenfrage: Wurden die SQL Management-Tools auf dem SBS 2001
    Standard installiert?
     
    Ein Ansatzpunkt wäre, dass eine Zusatz-Software folgendes Problem
    verursacht:
     
    Error Message:
    Cannot create a stable subkey under a volatile parent key
    http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc962356.aspx
     
    Hier ein möglicher Fix:
     
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-IE/smallbusinessserver/thread/24c87e3e-437b-436d-abd2-e28d12c2aa44
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Sonntag, 27. März 2011 15:55
    Moderator
  • Hi again,

    evtl. wäre folgende Änderung unter sehr viel Vorsichtnahme ein Versuch wert:

    !!! Ohne Gewähr !!!

    1) Open regedit and navigate to the following key:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\VSS\Diag

    2) Right-click the key and choose RENAME, then rename the key Diag-Bad.
    3) Exit regedit
    4) Retry your backup operation.

    !!! Ohne Gewähr !!!

    Source: CSS Internal Support

    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
    Montag, 28. März 2011 16:54
    Moderator
  • Hallo an Alle,

    gibt es für das oben beschriebene Problem "Ein dauerhafter Unterschlüssel kann nicht unter einem tempor....." Server-Sicherung Windows2011 SBS irgendeine Lösung. Habe alle beschriebenen Änderungen vorgenommen ohne Erfolg. Ich habe eine Neuinstallation von Win2011 SBS. Habe auch die Sicherung deinstalliert und wieder installiert ohne Erfolg.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Helmut Mooser

    Donnerstag, 22. November 2012 18:34
  • Nochmal Hallo,

    habe soeben das (mein) Problem gelöst. Habe den Virenscanner eTrust Vr8.1 von CA gelöscht, die oben beschrieben Änderung in der Regsitrierung gemacht und voilà, die Sicherung funktioniert.

    Scheinbar hat der Virenscanner "geklemmt"

    Schönen Abend noch

    Helmut Mooser

    Donnerstag, 22. November 2012 18:51