none
Publisher 2010: Beim Ausdruck erscheint Fehlermeldung: Datei zu gross.. RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    Ich habe auf meinem Windoes 7 64 die Office Plus Version 2010 32 bit mit 6 GB Arbeitsspeicher und testweise den virtuellen Speicher auf 20 GB erweitert (Standard 8 GB)

    Ich habe mit Publisher ein Plakat in DIN A 0 erstellt. Publisher kann damit umgehen (speichern oder in Kacheln ausdrucken). Wenn ich diese Datei für die Weitergabe an eine Druckerei (könnte das Plakat plotten) im Format JPG, PNG oder PdF speichern möchte, erscheint die Fehlermeldung, dass die Datei zu groß ist und nicht ausgedruckt werden kann.

    Bringt mich eine Installation der 64 bit-Version weiter?  (Höhere oder bessere Speicheradressierung)

    Gibt es in der Registry von Windows 7 64 bit einen Schlüssel, dan ich von Hand verändern/erweitern könnte?

    Gibt es sonst einen anderen Weg, die Datei in ein für eine Druckerei lesbares Format zu bringen?

    Servus

    Günther

    Freitag, 3. Dezember 2010 08:41