none
OneNote Notizbücher auf On-Premises SharePoint mit iOS-App öffnen

    Frage

  • Hallo,

    seit Neuestem lassen sich keine OneNote Notizbücher, die auf einem On-Premises SharePoint liegen, in der OneNote-App auf iOS öffnen.

    Das Verhalten äußert sich wie folgt:

    Über die OneNote-Desktop-Anwendung wird ein Link zum Notizbuch erstellt.

    Dieser wird aus einer Mail am iOS-Gerät geöffnet. Anschließend öffnet sich die OneNote-App, versucht das Notizbuch zu laden und bringt dann die Fehlermeldung, dass es ein Problem mit dem Link gäbe.

    Der Link wurde natürlich überprüft. Auf einem Windows-Rechner öffnet sich das Notizbuch darüber. Es sind keinerlei Sonderzeichen, wie Umlaute oder Leerzeichen darin enthalten.

    Es wurden mehrere Accounts auf mehreren Geräten mit mehreren Notizbüchern getestet.

    Es scheint ein Problem der OneNote App an sich zu sein.

    Sind bereits Notizbücher verknüpft, synchronisieren sie einwandfrei.

    Ist das Problem bereits bekannt?

    Was können wir hier tun?

    Von der Microsoft Cummunity wurde ich hierher vewiesen:

    Vielen Dank im Voraus.

    Montag, 29. Januar 2018 14:05