none
[Exchange 2016] Maximale Nachrichtengröße RRS feed

  • Frage

  • Servus Community,

    ich bekomme hier widersprüchliche Angaben bzgl. der maximalen Nachrichtengrößen:

    [PS] C:\Windows\system32>get-transportconfig | ft maxsendsize, maxreceivesize
    
    MaxSendSize              MaxReceiveSize
    -----------              --------------
    20 MB (20,971,520 bytes) 20 MB (20,971,520 bytes)
    
    
    [PS] C:\Windows\system32>get-transportconfig | ft maxsendsize, maxreceivesize
    
    MaxSendSize              MaxReceiveSize
    -----------              --------------
    20 MB (20,971,520 bytes) 20 MB (20,971,520 bytes)
    
    
    [PS] C:\Windows\system32>get-receiveconnector | ft name, maxmessagesize
    
    Name                               MaxMessageSize
    ----                               --------------
    Default MTA-7                 36 MB (37,748,736 bytes)
    Client Proxy MTA-7            36 MB (37,748,736 bytes)
    Default Frontend MTA-7        36 MB (37,748,736 bytes)
    Outbound Proxy Frontend MTA-7 36 MB (37,748,736 bytes)
    Client Frontend MTA-7         36 MB (37,748,736 bytes)
    Default MTA-6                 36 MB (37,748,736 bytes)
    Client Proxy MTA-6            36 MB (37,748,736 bytes)
    Default Frontend MTA-6        36 MB (37,748,736 bytes)
    Outbound Proxy Frontend MTA-6 36 MB (37,748,736 bytes)
    Client Frontend MTA-6         36 MB (37,748,736 bytes)
    
    
    [PS] C:\Windows\system32>get-sendconnector | ft name, maxmessagesize
    
    Name             MaxMessageSize
    ----             --------------
    E-Mail ausgehend 20 MB (20,971,520 bytes)

    Die Diskrepanz zwischen den Werten bei MaxSendSize und MaxReceiveSize (20MB) und der MaxMessageSize von 36MB bekomme ich jetzt nicht richtig einsortiert. An welcher Stelle wird die MaxMessageSize relevant und welche Werte haben Priorität?

    Thx & Bye Tom


    Donnerstag, 27. Februar 2020 12:58

Antworten

  • Moin,

    bei Mails, die per Outlook, EWS oder Active Sync eingereicht werden, spielt MaxMessageSize (Receive Connector) keine Rolle, es gilt also das kleinste von

    • Max. Elementengröße im Zielpostfach
    • Beschränkung auf dem Send Connector
    • Beschränkung auf dem Transport

    Bei Mails, die per SMTP - intern oder extern - eingereicht werden, kommt noch die MaxMessageSize von dem verwendeten Receive Connector hinzu.

    Alles sehr schön beschrieben in https://docs.microsoft.com/de-de/exchange/mail-flow/message-size-limits?view=exchserver-2019. Bitte beachte auch den Absatz mit Base64!

    Beim Einreichen von Elementen per ActiveSync oder EWS gelten ebenfalls Size Limits, die dort jeweils in den .config-Dateien gesetzt werden!


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Donnerstag, 27. Februar 2020 19:48