none
Migration der öffentlichen Ordner nach Exchange Online RRS feed

  • Frage

  • Hallo und einen schönen Sonntag,

    ich bin diese Tage dabei, unsere Exchange On Premise Umgebung in die Cloud zu migrieren. Die Hybrid-Konfiguration habe ich bereits vorgenommen. Jedoch lassen sich die Frei/Gebucht Informationen noch nicht in beide Richtungen abrufen. Von Exchange Online Konten klappt es, aber lokale Konten können Exchange Online Konten nicht abfragen. Die Kalender der online Konten erscheinen leer.

    Habt ihr dazu bereits Erfahrungen machen können? Der Connectivity Analyzer ist an dieser Stelle leider nicht hilfreich. Besagt nur, dass das lokale Konto nicht abgerufen werden kann.

    Eine weitere Herausforderung ist die Migration der öffentlichen Ordner. Migrationen lokaler Umgebungen habe ich bereits mehrfach durchgeführt, aber hier stellt sich mir die Frage, ob mein geplantes Vorgehen richtig ist.

    ich würde das öffentliche Ordner Postfach zu Exchange Online migrieren und anschließend die Einstellung „PublicFoldersEnabled“ auf Remote umstellen.

    ist das Vorgehen richtig, oder habe ich in den Migrations-Guides etwas überlesen?

    ich danke schonmal für eure hilfreichen Tipps.

    Viele Grüße und bleibt Gesund

    Matthias Koch

    Sonntag, 19. April 2020 12:18

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Matthias,

    bist Du nach dieser Anleitung vorgegangen, um die Migration der öffentlichen Ordner nach Exchange Online zu plannen? 

    Verwenden der Batch Migration zum Migrieren von Exchange Server öffentlichen Ordnern zu Exchange Online

    Gruß

    Mihaela


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    • Als Antwort markiert Matthias Koch Dienstag, 21. April 2020 10:23
    Montag, 20. April 2020 14:26
    Moderator
  • Hallo Mihaela,

    vielen Dank für deine Antwort. Diesen Artikel hatte ich schon mal überflogen und mir gestern Abend dann im Detail durchgelesen.

    Bedeutet für mich allerdings, dass es nicht so schön einfach wie bei der Migration in On Premise Installationen ohne viel Unterbrechung stattfinden kann.

    Ich habe daher Kontakt mit einem Systemhaus aufgenommen, die sich darum kümmern sollen.

    Vielen Dank nochmal und viele Grüße
    Matthias

    Dienstag, 21. April 2020 10:23