none
Umleitung konfigurieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich hier richtig bin, aber ich versuche mal mein aktuelles Problem zu erklären:

    Wir haben eine Website auf unserem IIS laufen. Die Website ist über zwei Wege erreichbar. Einmal via domäne.de und einmal über www.domäne.de. Beide Adressen zeigen im DNS auf die gleiche IP. Funktioniert soweit tadellos.

    Nun bekam ich die Anforderung eine "Weiterleitung" zu konfigurieren, die automatisch beim Aufruf von domäne.de auf www.domäne.de "weiterleitet/umleitet". Meine Idee wäre eine Konfiguration einer HTTP-Umleitung auf der Website im IIS. Server ist ein W2k8 R2 Web Server Edition.

    Da ich mich erstmal rückversichern wollte, daher die Frage ob dies die bevorzugte Methode ist oder man an einer anderen Stelle handanlegen muss?

     

    Danke Euch und Grüße,

    Andre

    Mittwoch, 1. Februar 2012 09:03

Antworten

  • Hallo Andre,

    der Weg ist schon der richtige. Leg eine neue Website an, weise dort den Hostheader domäne.de zu (bei der anderen Website den Hostheader domäne.de dann natürlich entfernen) und konfigurier dann wie folgt:

    <Umleitungswebsite>
     -> HTTP Redirect
       -> [X] Redirect requests to this destination
            http://www.domäne.de$V$Q

       -> Redirect Behavior
         -> [X] Redirect all requests to exact destination (instead relativ to destination)
         -> [  ] Only redirect requests to content in this directory (not subdirectories)
         -> Status code
              Permanent (301)

    [X] -> aktivieren
    [  ] -> nicht aktivieren

    Für die Neuanlage einer Website musst Du einen Pfad angeben, das kann aber ein belibiges Verzeichnis sein, da das nach der Einrichtung der Umleitung nicht mehr relevant ist.

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Mittwoch, 1. Februar 2012 10:16
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo Andre,

    der Weg ist schon der richtige. Leg eine neue Website an, weise dort den Hostheader domäne.de zu (bei der anderen Website den Hostheader domäne.de dann natürlich entfernen) und konfigurier dann wie folgt:

    <Umleitungswebsite>
     -> HTTP Redirect
       -> [X] Redirect requests to this destination
            http://www.domäne.de$V$Q

       -> Redirect Behavior
         -> [X] Redirect all requests to exact destination (instead relativ to destination)
         -> [  ] Only redirect requests to content in this directory (not subdirectories)
         -> Status code
              Permanent (301)

    [X] -> aktivieren
    [  ] -> nicht aktivieren

    Für die Neuanlage einer Website musst Du einen Pfad angeben, das kann aber ein belibiges Verzeichnis sein, da das nach der Einrichtung der Umleitung nicht mehr relevant ist.

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Mittwoch, 1. Februar 2012 10:16
    Moderator
  • Servus Stefan,

    klasse, hat auf Anhieb funktioniert!

    Danke!

    Grüße,

    Andre

    Mittwoch, 1. Februar 2012 10:50
  • Hallo,

    ich hab genau die Anleitung befolgt und es funktioniert bei mir leider nicht. Wahrscheinlich hab ich doch was falsch gemacht, darum hier nochmal meine Schritte (Win2012):

    • IIS-Manager -> Sites
    • Website hinzufügen
    • Sitename: owa.[meinedomain].de
    • phys. Pfad: C:\Test
    • Bindungstyp: http, IP: 127.0.0.1, Port 80, Hostname: owa.[meinedomain].de

    Dann:

    • HTTP-Umleitung auf "https://[servername]/owa"
    • Alle Anforderungen an eigentliches Ziel (...) umleiten

    Wenn ich dann im Browser auf "owa.[meinedomain].de" gehe, kommt jetzt, dass keine Webseite gefunden werden konnte. Ich weiß aber auch nicht genau, warum das jetzt nicht mehr geht. Vorhin kam noch "Zugriff verweigert mit detaillierter Fehlermeldung, jetzt geht gar nichts mehr.

    Ich kann hier ein wenig rumtesten mit der Webseite, ist quasi nur ein Probelauf :-)

    Cheers,

    Achim

    Dienstag, 7. Januar 2014 14:03