none
E-Mail Icon in Systemsteuerung nicht anwählbar RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    Umgebung: Windows SBS 2008 mit EX07 - nur noch Win7 Clients im Einsatz.

    Problem: Outlook 2010 startet bei einem Rechner nicht mehr. Im Eventlog ID 1000 mso.dll

    Daraufhin habe ich versucht:

    • Outlook Reparatur
    • Neues Outlook Profil
    • MSO.DLL umbenennen
    • PST-Check

    Als Krönung habe ich sämtliche Userprofile die lokal gecached wurden gelöscht (Roaming Profiles aktiv).

    Das E-Mail Icon in der Systemsteuerung ist nicht mehr anklickbar (zumindest passiert nichts mehr - kleines Bildchen ist ebenfalls weg).

    Was ich auf jeden Fall vermeiden möchte, Neuaufsetzen des Rechners... Systemwiederherstellung hab ich ebenfalls noch versucht.

    Hat jmd gute Tipps auf Lager?

    Danke und Gruss Fabio



    //edit: HKCU\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Windows Messaging Subsystem\Profiles Ordner gelöscht, jetzt konnte ich wenigstens ein neues Outlook Profil wieder einrichten, aber das E-Mail Icon ist immer noch wie deaktiviert.
    • Bearbeitet CH_fabioP Freitag, 29. Juni 2012 10:30 Info-Update
    Freitag, 29. Juni 2012 10:24

Antworten

Alle Antworten