none
Exchange und Outlook Anywhere RRS feed

  • Frage

  • Hi,

    ich bastel gerade etwas am Exchange Server und irgendwie gefällt mri das dingen immer besser ;)

    Nun habe ich folgende Frage - Ich nutze Exchange im Outlook Anyhwere Modus, heisst mein Client ist nicht in der Domäne. Das klappt soweit auch alles prima. Nun habe ich allerdings 2 Probleme bzw. Fragen.

    Kann ich im Outlook die Proxyeinstellungen einfach weglassen oder autodiscover so konfigurieren das er das automatisch tut? Ist einfach, einfacher für "End User" anstatt da noch ewig im Outlook fummeln zu müssen.

    Dann habe ich noch das Problem das ich keine Kalenderfreigaben versenden kann. Es kommt direkt ein Fehler beim versenden. Jemand eine Idee woran das liegen kann? Google meint ich soll den Rechner mal in die Domäne schubsen (einmalig) aber das kann doch keine Lösung sein?

    Der Server steht im RZ und hat natürlich keine Domäne wo ich mich mal soeben anmelden könnte. Es wird rein für die Kalender Features etc. genutzt.

    Cheers

    daniel

    Montag, 11. März 2013 18:05

Antworten

Alle Antworten