none
Laufwerks-Mapping mit VBS Login-Skript RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    für die Zuweisung von Netzlaufwerken in Abhängigkeit von Benutzergruppen habe ich folgendes VBS-Skript erstellt, dass den Benutzern als Anmeldeskript in den Eigenschaften ihres AD-Kontos zugewiesen ist.

    Da ich noch andere Anmeldeskripte in ähnlicher Form habe, und bei der Zuweisung von Netzlaufwerken 35 unterschiedliche Gruppen berücksichtigen muss, sehe ich die Laufwerkszuordnung via GPP nicht als Alternative.

    On Error Resume Next

    Set objSysInfo = CreateObject("ADSystemInfo")
    Set objNetwork = CreateObject("Wscript.Network")

    strUserPath = "LDAP://" & objSysInfo.UserName
    Set objUser = GetObject(strUserPath)

    Dim objNetwork
    Dim strDriveLetter, strRemotePath, strUserName
    strDriveLetter = "H:"
    strRemotePath = \\file01\Users$

    Set objNetwork = WScript.CreateObject("WScript.Network")
    strUserName = objNetwork.UserName
    objNetwork.MapNetworkDrive strDriveLetter, strRemotePath & "\" & strUserName

    For Each strGroup in objUser.MemberOf
        strGroupPath = "LDAP://" & strGroup
        Set objGroup = GetObject(strGroupPath)
        strGroupName = objGroup.CN

        Select Case strGroupName
            Case "usergroup1"
                objNetwork.MapNetworkDrive "K:", \\file01$\freigabe1H
           
            Case "usergroup2"
                objNetwork.MapNetworkDrive "K:", "\\file01\freigabe2"

        End Select
    Next

    Während das  Mapping des H:\-Laufwerks jedes mal funktioniert, wird das K:\-Laufwerk nur bei jeder zweiten Anmeldung zugewiesen.

    Bisher konnte ich im VBS-Code keinen Fehler finden, der dieses Verhalten hervorrufen könnte.

    Kann mir jemand einen Hinwies geben woran es liegen könnte ?

    Vielen Dank.

    Grüße

    Tobias

    Donnerstag, 22. Oktober 2015 06:13

Antworten