none
Folder Redirection zum Home Dir RRS feed

  • Frage

  • Guten morgen zusammen,

     

    ich versuche nun schon seid zwei Tagen die Folder Redirection zu den Home Dir's hinzubekommen.

     

    Was ich gemacht habe ist für den TestUser (Windows 7 Pro 64 bit Englisch) ein home dir über die user eigenschaften eingerichtet.

    Danach habe ich eine gpo eingerichtet mit folgenden einstellungen

     

    http://img193.imageshack.us/img193/8485/folderredirection.jpg

     

     

     

    Der Server ist ein Windows 2008 Standart mit Servicepack2 (auf Deutsch Installiert mit englischem Sprachpacket).

    Wenn ich die GPO anwende und mich auf dem testrechner neu einloge verschiebt er nur 2 Ordner ind as Homedir der rest wie MyDocuments oder Downloads bleiben unberührt.

     

    Ich muss zugeben das ich total auf dem schlauch stehe aber den noch die vermutung habe das es an den unterschiedlichen sprachen liegen könnte.

     

    für einen Rat oder Tip wäre ich dankbar

     

    Gruß

     

    Alexander

     

    Dienstag, 22. Juni 2010 06:59

Alle Antworten

  • Am 22.06.2010 schrieb Alexander W.:

    Moins,

    ich versuche nun schon seid zwei Tagen die Folder Redirection zu den Home Dir's hinzubekommen.
    Was ich gemacht habe ist für den TestUser (Windows 7 Pro 64 bit Englisch) ein home dir über die user eigenschaften eingerichtet. Danach habe ich eine gpo eingerichtet mit folgenden einstellungen

    [URL]http://img193.imageshack.us/img193/8485/folderredirection.jpg
    [/URL]

    Es ist normalerweise keine besonders gute Idee, das Homedir für die
    Ordnerumleitung zu verwenden. Aber wenn du unbedingt willst, sollte das
    natürlich auch funktionieren.

    Wenn ich die GPO anwende und mich auf dem testrechner neu einloge verschiebt er nur 2 Ordner ind as Homedir der rest wie MyDocuments oder Downloads bleiben unberührt.

    Du hast ja für Downloads auch keine Ordnerumleitung definiert, oder sehe ich
    das falsch in deinem Screenshot?
    Setzt du Windows 2000/XP überhaupt noch ein? Falls nein, würde ich den
    Kompatibilitätsmodus in der Ordnerumleitung auch nicht benutzen.

    Ich muss zugeben das ich total auf dem schlauch stehe aber den noch die vermutung habe das es an den unterschiedlichen sprachen liegen könnte.

    Die Sprachen haben damit nichts zu tun. Was steht denn im Eventlog des
    Clients zum Zeitpunkt der Anmeldung?

    Bye
    Norbert

    PS: Standard schreibt man mit zwei d. ;)


    Dilbert's words of wisdom #18:
    Never argue with an idiot. They drag you down to their level then beat you
    with experience.

    Dienstag, 22. Juni 2010 07:59
  • Hi

     

    könntest du mir kurz sagen wieso das keine gute idee ist die folder redirection auf das Home Dir zu setzen!

    Ich hätte kein Problem damit dies zu ändern.

    Richtig für Downloads habe ich dies noch nicht gesetzt werde ich natürlich direkt machen.

    Ja es kommen im Moment noch XP clients zum Einsatz .

    Wenn ich mir den Eventlog anschaue sehe ich das die eine GPO angewand wurde Zeitlich passt das zum GPO update für die Folder Redirection

     

    gruß

     

    Alex

     

    Dienstag, 22. Juni 2010 08:29
  • Am 22.06.2010 schrieb Alexander W.:
    Hi,

    könntest du mir kurz sagen wieso das keine gute idee ist die folder redirection auf das Home Dir zu setzen!

    Weils einfach ein Handlingproblem bei vielen Usern darstellt. Ich sehe meine
    Daten unter "Eigene Dateien"/"Documents" und unter Laufwerk H:? Hmm, dann
    kann ich ja eine Version löschen. ;) Ausserdem hat die Folderredirection für
    "Documents" den Vorteil, dass es einen Papierkorb gibt, das Homelaufwerk hat
    sowas nicht.

    Ich hätte kein Problem damit dies zu ändern.

    Ich würde versuchen langsam aber sicher von Homelaufwerken wegzukommen.

    Richtig für Downloads habe ich dies noch nicht gesetzt werde ich natürlich direkt machen.

    Dann kanns aber auch nicht redirected werden. ;)

    Ja es kommen im Moment noch XP clients zum Einsatz .

    Ok, dann mußt du das natürlich noch so erledigen.


    Wenn ich mir den Eventlog anschaue sehe ich das die eine GPO angewand wurde Zeitlich passt das zum GPO update für die Folder Redirection

    Da sollte aber schon was von Ordnerumleitung im Eventlog des Clients stehen.
    Erfolgreich angewandt oder so.

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #10:
    I don't have an attitude problem. You have a perception problem.

    Dienstag, 22. Juni 2010 08:40
  • Hi

     

    dann änder ich das doch direkt mit den Homelaufwerken ist bis jetzt ja nur bei meinem testclient eingestellt.

     

    im Eventlog für GPO's finde ich folgenen Eintrag

     

    Log Name:      Microsoft-Windows-GroupPolicy/Operational
    Source:        Microsoft-Windows-GroupPolicy
    Date:          22.06.2010 08:05:54
    Event ID:      5016
    Task Category: None
    Level:         Information
    Keywords:     
    User:          SYSTEM
    Computer:      Alexander-PC.intern.de
    Description:
    Completed Folder Redirection Extension Processing in 171 milliseconds.

    für mich sieht das so aus als würde es gehen

    nachtrag

    Ich habe jetzt alle folders auf unser NAS umgeleitet aber bekomme immer noch nur die gleichen Ordner vom Anfang angezeigt.

    Alle andere Ordner wie My Documents, Download etc sind weiterhin local auf dem Testrechner.

    Wenn ich mir die Settings der GPO anschaue ist dort auch der richtigen pfad für die umleitung eingetragen

     

    mache ich vieleicht etwas falsch?

    ich gehe wie folgt vor

    Im TAB Target stelle ich ein:

    Setting  Basic—Redirect everyone's folder to the same location

    Target folder Location: Create a folder for each user under the root path

    Root Path: ist das Hauptverzeichnis für die Umleitung:

     

    Gruß

     

    Alex

    Dienstag, 22. Juni 2010 08:54
  • Guten Morgen,

     

    So auf Windows 7 Rechner geht der Spaß jetzt nur zicken die Windows XP SP3 maschinen jetzt sie wollen Partu die Ordner nicht auf das NAS schieben!

     

    Was sicherlich daran Liegen kann das ich z.b. die Regel für den  Download Ordner nicht dazu bewegen kann auch auf XP maschine zu funktionieren da das Kontrollkästchen ausgegraut ist!

     

    hat sonst noch jemand ne Idee an was es liegen kann?

     

    *update*

     

    Also auf den Windows XP German Maschinen funktioniert es wo ich ein problem habe ist mit einer XP Maschine die eine englische installation mit Deutschen MUI hat.

    ich werde mir den GPO Log des rechners mal anschauen udn den status dann hier updaten!

     

    Gruß

     

    Alex

    Mittwoch, 23. Juni 2010 05:25
  • Am 23.06.2010 schrieb Alexander W.:
    Hi,

    So auf Windows 7 Rechner geht der Spaß jetzt nur zicken die Windows XP SP3 maschinen jetzt sie wollen Partu die Ordner nicht auf das NAS schieben!

     

    Was sicherlich daran Liegen kann das ich z.b. die Regel für den  Download Ordner nicht dazu bewegen kann auch auf XP maschine zu funktionieren da das Kontrollkästchen ausgegraut ist!

    Warum das wohl so ist? Schon mal geschaut, ob Windows XP überhaupt nen
    Download Ordner hat? ;)

    hat sonst noch jemand ne Idee an was es liegen kann?

    Ja. Download kann XP nicht, und deswegen gibts auch keine Option in der
    entsprechenden FolderRedirection-CSE.

    Also auf den Windows XP German Maschinen funktioniert es

    Mit dem Downloadfolder? Glaub ich nicht. :)

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #34:
    When you don't know what to do, walk fast and look worried.

    Mittwoch, 23. Juni 2010 07:19
  • Morgen

    Ja hast ja recht der Download folder geht nicht :)

    Aber die algemeine Umleitung geht Jetzt nur bei der einen Maschine nicht.

    Bin auch noch nicht dazu gekommen im Log nach zuschauen warum es nicht geht!

     

    Gruß

     

    Alex

    Donnerstag, 24. Juni 2010 05:12
  • Am 24.06.2010 schrieb Alexander W.:
    Hi,

    Ja hast ja recht der Download folder geht nicht :)

    Jupp.

    Aber die algemeine Umleitung geht Jetzt nur bei der einen Maschine nicht.

    Bin auch noch nicht dazu gekommen im Log nach zuschauen warum es nicht geht!

    Aha, sollen wir jetzt weiter raten?
    Aber ich vermute mal, dass mit diesem PC dann was nicht paßt. ;)

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #34:
    When you don't know what to do, walk fast and look worried.

    Donnerstag, 24. Juni 2010 08:10
  • Hi

     

    ne raten brauchen wa net!

    ich bin nur noch nicht dazu gekommen nachzuschauen werd ich woll heute abend machen.

     

    Gruß

     

    Alex

    Donnerstag, 24. Juni 2010 10:14