none
Nervig: Administrator-Kennwort bei Programm-Updates erforderlich RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

     

    Wir betreiben einen SBS2011. Kürzlich mussten wir einen Client-Laptop neu installieren. Problem nach der Neuinstallation: Jede Installation eines Programmupdates für Adobe Reader, Java usw. benötigt das Administratorkennwort. Vorher konnte der Clientbenutzer das tun, ohne das Admin-Kennwort kennen zu müssen. Frage:  Wie kann dieses Problem gelöst werden? Vielen Dank!

    Sonntag, 14. Oktober 2018 10:31

Alle Antworten

  • Wahrscheinlich sind dem Client-Benutzer bei der Neuinstallation die Admin-Rechte nun entzogen worden.
    Mittels WSUS-Servern tritt dieses Problem dann nicht mehr auf, da dieser ja über Admin-Rechte verfügt.
    Sonntag, 14. Oktober 2018 11:36
  • Mittels WSUS-Servern tritt dieses Problem dann nicht mehr auf, da dieser ja über Admin-Rechte verfügt.

    ...oder genauer gesagt, weil der *Installer* (Windows Update Agent) als Dienst im SYSTEM-Kontext läuft. Der Server hat keinerlei Rechte auf den Maschinen und muss noch nicht einmal in derselben Active Directory-Struktur sein wie diese.

    Da muss man sich aber mit der Software-Verteilung beschäftigen, denn alles, was nicht von Microsoft ist, muss für die Verteilung über WSUS erst mal paketiert werden.

    Aber die Diagnose war richtig: Der User muss vor der Neuinstallation Adminrechte auf der Maschine gehabt haben.


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> https://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Sonntag, 14. Oktober 2018 11:44
  • Nun im weitesten Sinne hat der SYSTEM-Kontext ja auch Admin-Rechte die nur nicht mehr explizt eingeräumt werden müssen.
    Sonntag, 14. Oktober 2018 14:52