none
RD Farm RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen

    Ich habe eine RD Farm mit 2 SessionHosts und einem SessionBrocker. Der SessionBrocker ist auch Gateway, Webaccess und Lizenz Server für die Farm.

    Für die Benutzer ist FolderRedirection für alle Ordner bis auf AppData aktiv. Zusätzlich ist RoamingProfile aktiv um das ntuser.dat und Appdata/Roaming auf den beiden RDSH zur Verfügung zu stellen.

    Nun habe ich folgenden Sachverhalt:

    Ein Benutzer meldet Sich am RD01 an. Er macht Anpassungen an seinem Profil z.B. Default Browser "Firefox", Explorer Einstellungen, Office Einstellungen. Er speichert in Firefox ein paar Favoriten.
    Er meldet sich ab und meldet sich erneut an und kommt wieder auf den RD01. Alles da und alles funktioniert. Die Daten sind auch auf den Server mit dem RoamingProfil geschrieben worden. Zeitstempel stimmt und Berechtigungen sollten somit auch okay sein. Am nächsten meldet er sich am Morgen an und kommt auf den RD02. Nun sind gewisse Einstellung weg z.B. Default Browser wie auch Firefox Favoriten.

    Meldet der Benutzer sich nun ab und kommt bei der nächsten Anmeldung wieder auf den RD01 sind da die Einstellungen wieder weg bzw. wie zuvor auf dem RD02.

    Ich habe Berechtigungen kontrolliert, Eventlog gibt keine Fehler aus. Beide Server sind Up-to-Date.

    Ich bin offen für weitere Ideen...

    Donnerstag, 19. September 2019 11:49

Alle Antworten

  • Hallo densiewissennichtwassietun,

    ein ähnliches Problem wird in dem eglischen Technet-Forum diskutiert.

    RDS Session Host issue

    RD Web Access

    Bitte sehen Sie sich die Antwort an, die als "die Antwort" markiert ist.

    Vielleicht es hilft Ihnen ein wenig weiter.

    Gruß

    Dimitar





    Freitag, 20. September 2019 09:45
  • Moin,

    das bedeutet wohl, dass der Roaming-Teil des Profils von RD02 zurückgespeichert wurde und von RD01 nicht. Dazu steht mit Sicherhetit was in den Event Logs der jeweiligen Server.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Freitag, 20. September 2019 18:58
  • Guten Abend

    Spannend ist, dass die Einstellung auf jeweils vom rd01 oder rd02 auf dem Roaming Pfad auf dem Fileserver zurückgeschrieben wird. Ich habe sogar Einstellungen in der Registry kontrolliert die in der ntuser.dat stehen. Es wird aber nicht sauber auf den anderen RD heuntergeladen und ich sehe keinen Fehler im Eventlog.

    Mein erster Verdacht waren Berechtigungen. Jedoch konnte ich mit sysmon erkennen, dass die Informationen ohne Berechtigungsfehler zurückgeschrieben werden.

    ????

    Gruss
    densiewissennichtwassietun

    Dienstag, 24. September 2019 22:16