none
Syncronisation Kalender Mobiltelefon über MS Exchange Active Sync mit Telekomkalender RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo, habe folgendes Problem. Ich synchronisiere den S-Planner (Kalender im Mobiltelefon Samsung S7) mit meinem Telekom-Kalender über meine t-online-Mailadresse mit der Microsoft Exchange Active-Schnittstelle. Funktioniert in beide Richtungen einwandfrei. Nur alle Termine die älter als 14 Tage in der Vergangenheit liegen werden automatisch gelöscht, mit Ausnahme der eingestellten Geburtstage. Im Telekomkalender bleiben alle Termine, auch die in der Vergangenheit, bestehen.  Benutze ich den S-Planner im Mobiltelefon ohne Verbindung über die Exchange-Schnittstelle zu meiner Mailadresse, bleiben alle eingestellten Termine auch in der Vergangenheit bestehen. Habe mehrfach alles zurückgesetzt und neu eingerichtet, ohne Erfolg. Samsung und Telekom haben keine Lösung für mich. Kann es sein, dass die MS Exchange-Schnittstelle das Problem erzeugt??


    Mittwoch, 9. November 2016 18:59

Alle Antworten

  • Hi,

    hast Du schon mal die Synchronisationsoptionen Deines Telekom-Kontos überprüft, ob dort ein Limit für Kalendereinträge eingestellt ist? Gleiches im S Planner?


    Liebe Grüße

    Ben

    _____________________________________

    MCSA Office 365

    MCSA SQL Server 2014

    MCITP Windows 7

    MCSA Windows 8/10

    MCSE Cloud Platform and Infrastructure

    MCSE Messaging

    MCSE Productivity

    _____________________________________

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort. Danke! :-).

    Donnerstag, 10. November 2016 08:46
  • Hallo Ben,

    vielen Dank für Deine Antwort. Leider hilft sie mir nicht. Im Telekomkalender ist die Löschung auf 2 Jahre eingestellt. Im S-Planner gibt es keine Einstellmöglichkeit.

    Beste Grüße


    • Bearbeitet rma49 Donnerstag, 10. November 2016 16:59
    Donnerstag, 10. November 2016 13:17
  • Hi,

    ich meinte damit nicht die Telekom-Weboberfläche oder die Einstellungen des Kalenders dort, sondern die Einstellungen auf Deinem Smartphone. Android hinterlegt alle verwendeten Konten in den Einstellungen, dort kann man dann granular auswählen, was von dem jeweiligen Konto synchronisiert werden soll. Leider habe ich grad kein Android-Smartphone da... ;-)


    Liebe Grüße

    Ben

    _____________________________________

    MCSA Office 365

    MCSA SQL Server 2014

    MCITP Windows 7

    MCSA Windows 8/10

    MCSE Cloud Platform and Infrastructure

    MCSE Messaging

    MCSE Productivity

    _____________________________________

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort. Danke! :-).

    Freitag, 11. November 2016 10:10
  • Hallo,

    unter Einstellungen/Konten ist bei mir nur die Microsoft Exchange ActiveSync-Schnittstelle aufgeführt. Hier kann ich nur einstellen, was syncronisiert werden soll (Aufgaben, Kontakte, Kalender, e-Mail). Eine weitere Auswahl gibt es nicht.

    Viele Grüße

    Freitag, 11. November 2016 13:57
  • Hi,

    könntest Du mal ausprobieren, ob das Verhalten mit einer anderen App (z.B. Google Kalender) anders ist? Wenn nicht, muss es wohl irgendwas mit den ActiveSync-Einstellungen zu tun haben, daran dürftest Du dann aber nichts ändern können, weil die nur serverseitig konfiguriert werden.


    Liebe Grüße

    Ben

    _____________________________________

    MCSA Office 365

    MCSA SQL Server 2014

    MCITP Windows 7

    MCSA Windows 8/10

    MCSE Cloud Platform and Infrastructure

    MCSE Messaging

    MCSE Productivity

    _____________________________________

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort. Danke! :-).

    Freitag, 11. November 2016 14:28