none
Tastaturproblem MS Virtual PC 2004 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe auf einem Rechner mit Win XP MCE 2005 Betriebssystem ein MS Virtual PC 2004 installiert und lasse darauf ein MS DOS 6.2 laufen. Läuft soweit gut; Einschränkung: Ich kann auf dem simulierten PC die Taste "Ö" nicht verwenden. Das Drücken der Taste löst einfach keine Eingabe aus. Auf dem Wirtssystem funktioniert die Eingabe problemlos, die Mastertaste zum Wechseln Zwischen Wirts- und Gastsystem ist auch eine andere (auch ein Wechsel dieser Taste hatte keinen Effekt); ich habe auch bereits in DOS das Tastaturlayout und den Tastaturtreiber gewechselt, beides ohne erkennbaren Effekt.

    Die Tastatur ist im Wirtssystem per P/S2 angeschlossen und hat wie bereits erwähnt sonst keinerlei Einschränkungen. Hat irgendjemand eine Idee?

    Grüsse

    Dienstag, 18. Oktober 2016 17:12

Antworten

  • Hi Manuel,

    Virtual PC 2004 ist uralt - es gibt eine aktuellere Version 2007, vielleicht tritt dort dieser Bug nicht auf. Generell solltest Du Dir aber vielleicht mal überlegen, auf ein aktuelleres Betriebssystem umzusteigen und dann Hyper-V zu verwenden - wobei ich nicht sagen kann, ob sich darauf noch MS-DOS virtualisieren lässt. ;-)


    Liebe Grüße

    Ben

    ____________________________

    MCSA Office 365

    MCSA SQL Server 2014

    MCITP Windows 7

    MCSA Windows 8/10

    MCSE Server Infrastructure

    ____________________________

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort. Danke! :-).

    Mittwoch, 19. Oktober 2016 07:57