none
EXchange Server Programmierschnittstellen RRS feed

  • Frage

  • Hi allseits,

    entschuldigt die (vielleicht) triviale Frage, Tante Google wüsste es vermutlich auch, aber als Exchange-Server Gelegenheitstäter tue ich mich relativ schwer, in dem Geblubber der Tante Wissen, Halbwissen, Raten und Werbung zu unterscheiden, also denke ich mir ich frage mal direkt :-)

    Vor Jahren habe ich mal sehr erfolgreich administrative Aufgaben weggescripted, mit Exchange Server 2003, WSH und (meine ich mich zu erinnern) der ADO Schnittstelle. Nach relativ kurzer Einarbeitung in einen Dschungel von Klassen konnte ich die rausdestillieren, die nützlich waren und die funktionierten, und damit tatsächlich zuverlässige Programme bauen.

    Nun möchte ich Ähnliches für Exchange 2010 (SP-2) machen, und stelle fest, dass die ADO Schnittstelle wohl wegrationalisiert wurde. Statt dessen ist Powershell hip. Ich habe meine ich ehrlich versucht, mit der Powershell warm zu werden, aber das Ding verursacht mir Brechdurchfall.

    Gibt es eigentlich wirklich keine andere Progranmmierschnittstelle mehr für Exchange (2010+)?

    Thx, Armin.

    Mittwoch, 16. Dezember 2015 09:12

Antworten

  • Am 16.12.2015 schrieb Nimral:
    Hi,

    Nun möchte ich Ähnliches für Exchange 2010 (SP-2) machen, und stelle fest, dass die ADO Schnittstelle wohl wegrationalisiert wurde. Statt dessen ist Powershell hip. Ich habe meine ich ehrlich versucht, mit der Powershell warm zu werden, aber das Ding verursacht mir Brechdurchfall.

    Einfach so, nachdem Exchange 2010 schon im Extended Support stellst du das fest? ;)

    So richtig ohne Powershell wirds schwer. Und SP2 solltest du auch mal aktualisieren (ich weiß, hat nix mit deiner Frage zu tun).
     > Gibt es eigentlich wirklich keine andere Progranmmierschnittstelle mehr für Exchange (2010+)?

    https://msdn.microsoft.com/de-de/library/office/dd877024%28v=exchg.140%29.aspx?f=255&MSPPError=-2147217396

    Manchmal gibts ja auch schon viele halbwegs passende Skripte im Netz, so dass man nicht alles komplett neu erfinden. Da du aber nicht sagst, was du ggf. suchst, kann man dir nicht viel mehr helfen. Aber ich denke, du wirst wenn du selbst "programmieren/skripten" willst kaum um die Powershell herumkommen. ;)

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #18:
    Never argue with an idiot. They drag you down to their level then beat you with experience.
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 16. Dezember 2015 09:46