none
Verbindungsversuch - Verbindungsstatus mit Leereintrag RRS feed

  • Frage

  • Rahmenbedinungen: OL2016 64bit - Verbindung über ActiveSync

    Seit kurzem tritt das Phänomen auf, dass OL nur noch "Verbindungsversuch" anzeigt. Eine Synchronisation findet trotzdem statt.
    Der Verbindungsstatus zeigt zwei Verbindungen: ID-3 zum ActiveSync Server

    und eine ID-16: dort steht aber keine Servername sondern nur "---" mit dem Status getrennt.

    Dieses Verbindung wird nun bei allen neu Erstellten OL Profilen angezeigt.
    Löschen und neu Aufsetzen des Profiles hilft nichts.

    Wo kann ich Informationen zu den Verbindungs-IDs bekommen? Wohin referenzieren Sie?
    Wo sind die Verbindungen konfiguriert?
    Wie bekomme ich diese ID-16 Verbindung wieder weg? Sie verhindert, dass der Status "verbunden" angezeigt wird.

    Vielen Dank.

    Donnerstag, 31. Mai 2018 20:11

Antworten

  • ... der OutlookChangeNotifier macht diese Verbindung auf, die eine korrekte Anzeige des Status verhindert!

    Vielleicht sucht mal noch jemand nach dem gleichen Problem.

    • Als Antwort markiert Matis11 Samstag, 2. Juni 2018 15:37
    Freitag, 1. Juni 2018 22:08

Alle Antworten

  • Gegenfrage: Warum Active Sync? Zu Exhchange ist die Verbindung via Outlook Anywhere effektiver. Ansonsten bräuchten wir ein paar Infos, z.B. die Exchange Server Version.

    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Office Servers and Services (Exchange Server)

    Donnerstag, 31. Mai 2018 21:05
  • Auf was referenzieren denn die Verbindungs-ID's?

    Wo ist denn definiert, welche Verbindungen ein Profil aufbaut?

    Freitag, 1. Juni 2018 20:14
  • ... der OutlookChangeNotifier macht diese Verbindung auf, die eine korrekte Anzeige des Status verhindert!

    Vielleicht sucht mal noch jemand nach dem gleichen Problem.

    • Als Antwort markiert Matis11 Samstag, 2. Juni 2018 15:37
    Freitag, 1. Juni 2018 22:08