none
Netzwerkprotokolle und Winsock Einträge fehlen RRS feed

  • Frage

  • Ich habe Windows 10 und seit zwei Wochen Probleme einen Rechner im Netzwerk zu erreichen

    Es kommt eine Fehlermeldung das Netzwerkprotokolle nicht installiert sind. Die Behebung als Administrator läuft in Leere und ich sehe in den Details das WinsSock einträge fehlen.

    Was fehlt wird nicht genannt.

    WinSock habe ich schon mit netsh winsock reset zurückgesetzt.

    Die Netzwerkkarte und alle Protokolle deinstalliert und neu installiert.

    Desweitern: netsh int ip reset ; ipconfig /release ; ipconfig /renew und ipconfig /flushhdns eingeben.

    Das Windows Update Kb31120677 deinstalliert und Windows Update neu suchen lassen.

    Alles ohne Erfolg.

    Einzig und alleine komme ich auf meine Synologie Station nun auch nicht mehr übers Netzwerk :-(


    Wenn ich den anderen Rechner an-pinge funktioniert Sende und Empfang aber der Zielhost ist nicht erreichbar.

    Nehme ich im vierten Block die 1 anstelle der 122 des Rechner bekomme ich TTL63 als Meldung zurück.


    Was kann man noch tun und vor allem wer sagt mir was in den Einträgen wirklich fehlt.


    Ich hoffe es ist verständlich und alle Infos dabei.

    Freitag, 11. Dezember 2015 16:58

Antworten