none
Nach Installation Active Directory Domain Services - Anmeldung an Computer nicht mehr möglich RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    (Windows Server 2008R2)

    nach Installation von ADDS kann ich mich nur noch an der Domäne anmelden. Wenn ich mich bei der Anmeldung via Benutzer wechseln -> Computer\Benutzer mit meinem alten Passwort anmelde, heißt es der Benutzername oder das Passwort ist falsch.

    Die Anmeldung an der Domäne funktioniert mit dem neu angelegten Admin.

    Lösungsvorschläge?

    Viele Grüße

    Jörg



    • Bearbeitet J.Roca Freitag, 7. Dezember 2012 12:31
    Freitag, 7. Dezember 2012 12:28

Antworten

  • Am 07.12.2012 schrieb J.Roca:
    Hi,

    Ok, danke. Noch eine Frage: Deinstalliere ich die Domain - also über dcpromo wie oben gepostet - oder den Dienst - also Rolle entfernen über den Server-Manager?

    dcpromo (dies ist der letzte Domaincontroller der Domain).
    Die Features usw. kannst du danach zusätzlich deinstallieren.

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #04:
    There are very few personal problems that cannot be solved by a suitable
    application of high explosives.

    • Als Antwort markiert J.Roca Freitag, 7. Dezember 2012 15:32
    Freitag, 7. Dezember 2012 15:24
  •  
    > nach Installation von ADDS kann ich mich nur noch an der Domäne
    > anmelden. Wenn ich mich bei der Anmeldung via Benutzer wechseln ->
    > Computer\Benutzer mit meinem alten Passwort anmelde, heißt es der
    > Benutzername oder das Passwort ist falsch.
     
    Du hast nen DC aus dem Rechner gemacht, den alten User gibt es jetzt
    nicht mehr. Keine Lösung in Sicht ;-)
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    • Als Antwort markiert J.Roca Freitag, 7. Dezember 2012 15:31
    Freitag, 7. Dezember 2012 12:43

Alle Antworten

  •  
    > nach Installation von ADDS kann ich mich nur noch an der Domäne
    > anmelden. Wenn ich mich bei der Anmeldung via Benutzer wechseln ->
    > Computer\Benutzer mit meinem alten Passwort anmelde, heißt es der
    > Benutzername oder das Passwort ist falsch.
     
    Du hast nen DC aus dem Rechner gemacht, den alten User gibt es jetzt
    nicht mehr. Keine Lösung in Sicht ;-)
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    • Als Antwort markiert J.Roca Freitag, 7. Dezember 2012 15:31
    Freitag, 7. Dezember 2012 12:43
  • Ok. Das ist auch gut.

    Nun wollte ich die Domäne ändern/löschen, da ich mit meinen jungfräulichen Server-Kenntnissen den FQDN mit WWW\... angegeben habe. Ist es möglich die Domäne zu löschen? Oder ist dann der Server platt?

    Hier habe ich eine Anleitung gefunden:

    http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc771839%28v=ws.10%29.aspx

    Bzgl. Domäne ändern habe ich Posts gelesen, die besagen es könnte problematisch werden.

    Daher die Frage: Gibt es eine "einfache" Möglichkeit die Domäne zu löschen und neu zu erstellen? Oder sollte ich mit dem Schönheitsfehler leben?

    VG


    • Bearbeitet J.Roca Freitag, 7. Dezember 2012 12:57
    Freitag, 7. Dezember 2012 12:57
  •  
    > Daher die Frage: Gibt es eine "einfache" Möglichkeit die Domäne zu
    > löschen und neu zu erstellen?
     
    Wenn Du noch nix weiter gemacht hast: Hepp, los gehts! :-D
    So wie Du's draufbekommen hast, so geht's auch wieder runter.
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Freitag, 7. Dezember 2012 13:04
  • Am 07.12.2012 schrieb Martin Binder:
    Hi,

    Du hast nen DC aus dem Rechner gemacht, den alten User gibt es jetzt nicht mehr. Keine Lösung in Sicht ;-)

    Wenns der erste DC sein sollte, werden lokale User doch übernommen, oder
    verwechsel ich grad was?

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #18:
    Never argue with an idiot. They drag you down to their level then beat you
    with experience.

    Freitag, 7. Dezember 2012 13:15
  • @Martin:

    >Wenn Du noch nix weiter gemacht hast: Hepp, los gehts! :-D

    Hab SharePoint installiert und erste Gehversuche gestartet. Kann aber alles weg.

    >So wie Du's draufbekommen hast, so geht's auch wieder runter.

    Du meinst ich soll einfach den Dinest entfernen? Oder doch gemäß der o.a. Anleitung?

    Bekomme ich dabei die Möglichkeit einen neuen Account anzulegen? Nicht, dass ich mich am Ende gar nicht mehr anmelden kann...

    @Norbert: Ja, mein altes Admin Konto wurde in die Domäne WWW\Administrator übernommen - Neuanlage des PW war nötig. Funktioniert für die Domäne.

    VG

    Freitag, 7. Dezember 2012 13:25
  • Am 07.12.2012 schrieb J.Roca:
    Hi,

    @Norbert: Ja, mein altes Admin Konto wurde in die Domäne WWW\Administrator übernommen - Neuanlage des PW war nötig. Funktioniert für die Domäne.

    Ja, wenn du die Domain wieder deinstallierst, dann ist der Administrator
    wieder da. ;) Ein neues Kennwort wirst du auch wieder angeben müssen.

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #10:
    I don't have an attitude problem. You have a perception problem.

    Freitag, 7. Dezember 2012 15:01
  • Ok, danke. Noch eine Frage: Deinstalliere ich die Domain - also über dcpromo wie oben gepostet - oder den Dienst - also Rolle entfernen über den Server-Manager?

    Sorry für die banalen Fragen. Glaube das könnte noch wichtig sein.

    VG

    Freitag, 7. Dezember 2012 15:06
  • Am 07.12.2012 schrieb J.Roca:
    Hi,

    Ok, danke. Noch eine Frage: Deinstalliere ich die Domain - also über dcpromo wie oben gepostet - oder den Dienst - also Rolle entfernen über den Server-Manager?

    dcpromo (dies ist der letzte Domaincontroller der Domain).
    Die Features usw. kannst du danach zusätzlich deinstallieren.

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #04:
    There are very few personal problems that cannot be solved by a suitable
    application of high explosives.

    • Als Antwort markiert J.Roca Freitag, 7. Dezember 2012 15:32
    Freitag, 7. Dezember 2012 15:24
  •  
    > Wenns der erste DC sein sollte, werden lokale User doch übernommen, oder
    >
    > verwechsel ich grad was?
    >
     
    Bin mir nicht sicher (sowas machen wir nie...) - aber auf jeden Fall
    nicht der Admin. Und "lokale User" gibt's ja hinterher nimmer ;-)
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Freitag, 7. Dezember 2012 15:24
  • Danke Euch Beiden! Mach mich gleich ans Werk.

    VG

    Freitag, 7. Dezember 2012 15:28