none
Öffentliche Ordner nicht sichtbar bei Rechnern außerhalb der Domäne RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    wir haben einen Kunden, der seinen Exchange-Server einer weiteren Firma über eine VPN-Verbindung zur Verfügung stellt. Die Rechner dieser weiteren Firma sind aber nicht in der Domäne des Exchange-Servers. Bisher hat dieser Zugriff von Arbeitsgruppe auf den Exchangeserver problemlos funktioniert, aber seit auf Exchange Server 2013 auf einem Windows Server 2012 (zuvor Exchange 2003 auf einem Windows Server 2000) umgestellt wurde, werden die öffentlichen Ordner der Rechner, die nicht in der Domäne sind nicht mehr angezeigt - sie sind also nicht zu sehen und nicht nur nicht erweiterbar.

    Wir haben deshalb die Rechner der zweiten Firma auch in die Domäne aufgenommen, wodurch der zugriff auf die öffentlichen Ordner funktionierte. Leider können wir das aber bei zwei Rechnern davon nicht machen, weil dort Home-Versionen von Windows installiert sind.

    Das eingesetzte Outlook ist Outlook 2010. Gibt es eine Möglichkeit, auch bei einem Exchange 2013 Server wieder per Arbeitsgruppe auch auf die öffentlichen Ordner zuzugreifen und nicht nur auf das Postfach selbst?

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.


    • Bearbeitet NCE1 Montag, 18. November 2013 12:29
    • Typ geändert Alex Pitulice Donnerstag, 21. November 2013 08:49 Warten auf Feedback
    Montag, 18. November 2013 10:30

Alle Antworten