none
SharePoint 2013 "Namensauflösung" dauert sehr lange RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    ich setze gerade einen neuen SharePoint 2013 auf. In einigen Listen werden dabei bis zu 8 Person/Group-Felderbenutzt.  Der SP ist ans AD angekoppelt. Wenn man nun hier (bspw. in der Datasheet-View) einen Namen eingibt, dauert es zwischen 30 Sekunden und 4 Minuten bis dieser aufgelöst wird. Gibt man mehrere Namen (Nachname, Vorname) ein, dauert es entsprechend länger und man läuft in einen Timeout.. Da einige Listen aus dem alten SharePoint 2007 übernommen werden sollen, wird das schwierig. Habt ihr hier bereits Erfahrung gesammelt, vllt auch Lösungen? Habe in der Suche leider nichts gefunden :(

    Mir fehlen leider noch Rechte um auf die Central Administration zu kommen. Ich habe nur die Seite an sich und SharePoint 2013 im Moment zur Verfügung. Das System wird von einem Partner zur Verfügung gestellt.

    Vielen Dank schon mal!! :)

    Grüße,

    Basti

    PS: Skills in SharePoint: Ich habe erst vor 3 Monaten mit diesem Thema (hauptsächlich neben der Arbeit) begonnen und habe bisher unseren aktuellen 2007er SharePoint betreut. Jetzt wollen wir auf 2013 umsteigen. Ich gebe zu, viel Ahnung habe ich noch nicht, allerdings ist vieles selbsterklärend und Workflows basteln ist auch ok :P

    Mittwoch, 25. Juni 2014 13:39

Alle Antworten

  • Hi,
    ich vermute, dass auch hier der Schwellenwert wirksam wird wie bei Lookup-Spalten. Bei Überschreitung des Schwellenwertes ist zusätzlicher Aufwand im SharePoint erforderlich, der die Zugriffe total verlangsamt.

    --
    Peter

     
    Donnerstag, 26. Juni 2014 08:58