none
Seitenanzahl in Wordversionen und pdf verändert

    Frage

  • Hallo,

    Problem: In Word 2016 hat mein Dokument 383 Seiten - ein PDF daraus hat nur noch 360. In Word 2010 hat das Dokument ebenfalls weniger Seiten....

    Zusätzlich verschieben sich natürlich alle Zeilenumbrüche.

    Was ist da los?

    Erbitte dringend Hilfe - ich muss das Buch nämlich zeitnah einreichen.

    Ricarda

    Mittwoch, 14. Dezember 2016 10:04

Alle Antworten

  • Ricarda,

    schau dir mal die Druckertreiber an. Wenn du zb. im Word einen HP Drucker PCL eingestellt hast und PDF nutzt ja meistens Postscript Treiber, dann wäre das eine Erklärung für die unterschiedlichen Seitenumbrüche.


    Chris

    Dienstag, 27. Dezember 2016 17:26